Borretsch

Artikelnummer: 20828
  • Blätter mit frischem Geschmack
  • Ideal für Salate, Suppen oder Desserts
  • Attraktive, sogar essbare Blüten

  • € 0,98
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung

    Borretsch

    Lässt seine essbaren Blüten funkeln.
    Er wird wegen des frischen Geschmacks seiner Blätter auch Gurkenkraut genannt, und sein junges Laub verfeinert gehackt Salate, Suppen, Desserts. Die hübschen Blüten sind essbar.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Borago officinalis
    • Farbe: blau
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Blütezeit: Juni–September
    • Erntezeit: Mai–August
    • Aussaatzeit: April–Juli
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 50–80 cm
    • Schmetterlingspflanze ja
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat in Reihen ab April bis Anfang Juli. Saattiefe 0,5-1 cm. Keimdauer 1-2 Wochen bei 15-20 °C. Satzweiser Anbau ist möglich.
    Pflanzung:
    Ab Mai. Während der Vorkultur je 4-5 Sämlinge in Töpfe pikieren.
    Abstand:
    30 x 30 cm, in der Reihe rechtzeitig verziehen.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit gutem Gartenboden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte:
    Blätter laufend von Mai bis August, je nach Aussaattermin. Blüten von Juni bis September.
    Tipp:
    Die jungen Blätter sind unentbehrlich als Gurkenkraut, aber auch als Würze für Salate, Eierspeisen, Bohnen und Kohlgerichte sowie als Teekraut. Blätter frisch verwenden oder tiefgefrieren, getrocknet verlieren sie an Aroma. Auch die blauen Blüten sind essbar. Bienenfutter- und Schmetterlingspflanze. Einjährig, Höhe 50-80 cm.
  • 0
Nach oben