Search Cart Account Burgermenu Heart Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale GP Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Mahonie Winter Sun

  • Blüht oft schon zur Weihnachtszeit
  • Mit bis zu 30 cm langen, duftenden Blütentrauben
  • Mit dekorativem Laub
Artikelnummer: 361307
19,99 €

lieferbar
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Mahonie Winter Sun

    Die immergrüne Mahonie Winter Sun blüht oft schon zur Weihnachtszeit.

    Fällt auch ohne ihre geneigten, duftenden und bis zu 30 cm langen Blütentrauben durch das dekorative Laub auf. Blüht monatelang in leuchtend gelber Farbe.
    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Mahonia x media Winter Sun
    • Farbe: gelb
    • Standort: halbschattig, schattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Blütezeit: Januar–März
    • Pflanzzeit: Januar–Dezember
    • Pflanzabstand: 75–150 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 150–200 cm
    • Duftend ja
    • Immergrün ja
    • Liefergröße: 30-40 cm
    • Lieferform: getopft (Container)
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanz- & Pflegeanleitung
    Familie: Berberitzengewächse (Berberidaceae)

    Herkunft: Diese Zier-Mahonie ist eine Kreuzung aus der Japanischen Mahonie (Mahonia japonica) mit der Lomariablättrigen Mahonie (M. lomariifolia). Die Elternpflanzen haben ihren Ursprung in Japan bzw. West-China.

    Eigenschaften: Diese immergrüne Mahonie wird 150-200 cm hoch und breit. Sie wächst relativ langsam. Eine Höhe von 2 m erreicht sie etwa in 7-10 Jahren. Die grünen, mit spitzen Blattdornen versehenen Blätter werden im Herbst gelb- bis orangerot. Die gelben Blüten erscheinen von Januar bis März, bei milder Witterung sogar schon im Dezember, und bringen Farbe in den winterlichen Garten. Die langen Blütentrauben verströmen einen angenehmen Honigduft. Der Strauch bildet tief gehende Hauptwurzeln. Die Blüten sind bei Bienen sehr beliebt, die Früchte bei Vögeln.

    Die Vitamin-C-reichen Früchte sind roh leicht giftig, können aber zu Gelee oder Marmelade verarbeitet werden.

    Standort: Diese Mahonie benötigt einen Standort im Halbschatten bis Schatten und einen lockeren, gut durchlässigen, sandig-lehmigen Boden, der sauer bis leicht kalkhaltig sein kann. Bei starker Wintersonne und Frost können Blattschäden entstehen.

    Pflege: Gärtner Pötschkes Pflanzenfutter für den Ziergarten versorgt die Pflanze mit allen wichtigen Nährstoffen. Am schönsten ist die Mahonie, wenn sie frei wächst. Daher kann man sich einen regelmäßigen Rückschnitt sparen. Sollten Frostschäden auftreten, kann man sie bis in die gesunden Bereiche zurückschneiden. Bei jüngeren Pflanzen empfiehlt es sich, insbesondere in rauen Lagen, den Wurzelbereich im Winter zu mulchen.
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Renate am 04.05.2018
    Ende 2016 gepflanzt, hat meine Mahonie Winter Sun dann ab Ende 2017 für mehrere Monate wunderschöne Blüten gezeigt. Die Pflanze hat das ganze Jahr über attraktives Laub in verschiedenen Grüntonen, d. h. jüngere Blätter sind lange heller als die älteren, auch dann noch, wenn sie bereits die volle Größe erreicht haben. Dadurch wirkt die Pflanze sehr edel und manchmal etwas unwirklich; ein toller Blickfang vor der Haustür. Pflegeleicht, hat von mir bisher nur 1 x Dünger erhalten, gegossen werden muss sie, wahrscheinlich bedingt durch ihren Standort (Nordseite, bekommt nie Regen ab), nur etwa alle zwei bis drei Wochen.
  • 0
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Kauf auf Rechnung
Kostenloser Rückversand
Nach oben