Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Goldjohannisbeere

  • Selbstfruchtend, absolut anspruchslos & pflegeleicht
  • Perfekt für jeden Standort
  • Eines der wenigen salzverträglichen Gehölze
  • Klimafit
  • Insektenfreundlich
Artikelnummer: 227088
12,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 4-7 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Goldjohannisbeere

    Verdient (mindestens) eine Goldmedaille!

    Als Zierstrauchvariante ist die Goldjohannisbeere ein absoluter Gewinn: Gelbe duftende Blüten, von Nützlingen umschwärmt, fast schwarze (sehr saure!) Beeren und attraktive Blätter mit früher, rötlich-violetter Herbstfärbung treffen auf spektakuläre Anspruchslosig- und Anpassungsfähigkeit.

    Ribes aureum

    Wuchs, Blatt & Blüte
    Möglicherweise kennen Sie die Goldjohannisbeere bereits, ohne dass Sie es wissen: Als eine der wenigen salzverträglichen Pflanzen wird sie aufgrund dieser besonderen Eigenschaft gerne als Seiten- und Mittelstreifenbegrünung auf Autobahnen gepflanzt und bringt mit ihrer überreichen, farbenfrohen Frühjahrsblüte und der gelben bis roten Herbstbelaubung Farbe auf die Straßen. Ihre Blätter zeigen sich grün gelappt und leicht rundlich. Die leuchtenden gelben Blüten sind traubenförmig angeordnet und ihr intensiver Duft erinnert unter anderem an Nelken. Als Insekten- und Vogelnährgehölz leistet die Goldjohannisbeere einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt.

    Ca. 50 bis 60 cm hoch bei Lieferung erreicht sie ausgewachsen eine Höhe von 150 bis 200 cm bei einer Wuchsbreite von 120 bis 150 cm. In jungen Jahren von straff-aufrechtem Wuchs breitet sie sich in zunehmendem Alter aus. Der Pflanzabstand sollte bei 80 bis 100 cm liegen. Ihre im Herbst reifenden fast schwarzen Beeren sind essbar, aber sehr sauer.

    Ansprüche & Pflege
    Der sehr winterharte Flachwurzler ist für fast jeden Standort geeignet. Ribes aureum steht gerne in der Sonne, toleriert zur Not auch Schattenplätze. Nährstoffreichen, durchlässigen Boden sowie gut durchdringende Wassergaben bevorzugt der Zierstrauch und bis zu 2 Gaben organischen Volldünger, die während der Vegetationsphase gegeben werden sollten. Einen kräftigen Rückschnitt nach der Blüte verträgt das Goldkind gut, die Verzweigung und der kompakte Wuchs werden dadurch angeregt. Rauchhart und selbstfruchtbar ist es auch, zudem weniger anfällig für Pilzkrankheiten und Schädlingsbefall als Kultur-Johannisbeersträucher. Eine ideale Pflanze für den Einsatz als Heckenpflanze, auch in Kombination mit anderen Blütensträuchern, als Bodendecker oder zur Unterpflanzung mit bunten Frühjahrsblühern bzw. als Unterpflanzung von wiederum größeren Gehölzen. Gute Pflanzpartner sind beispielsweise Schlehe (Prunus spinosa) oder Weißdorn (Crataegus monogyna).

    Wussten Sie eigentlich…?
    In ihrer Heimat Nordamerika gedeiht die Goldjohannisbeere in der Nähe von Gewässern. Umso erstaunlicher ist es, dass sie hierzulande ausgesprochen trockenheitsverträglich ist!

     

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Ribes aureum Blattfarbe: grün Blütenfarbe: gelb Fruchtfarbe: mehrfarbig Belaubung: sommergrün Blütezeit: April-Mai Wuchshöhe/Wuchslänge: 150-250 cm Besonderheiten: Fruchtschmuck, Herbstfärbung, Klimafit Verwendung: Bodendecker, Heckenpflanze
    Befruchtung & Ernte
    Erntezeit: August-September
    Pflanzung
    Pflanzzeit: März-Oktober Pflanzabstand: 80-100 cm
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig Bodenansprüche: durchlässig, feucht, nährstoffreich
    Pflege & Überwinterung
    Wasserbedarf: mittel Lebensdauer: mehrjährig Winterhärte: winterhart
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im ca. 23 cm-Topf, Höhe 50-60 cm
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben