Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Set Säulen-Obst-Traum, im jeweils 23 cm-Topf

  • 3 x süßer Obstgenuss im Säulen-Format
  • Je 1 selbstfruchtende Aprikose, Pflaume und Süßkirsche
  • Ideal für Balkon und Terrasse
  • Klimafit und insektenfreundlich

Artikelnummer: 219934
79,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 2-3 Wochen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Set Säulen-Obst-Traum, im jeweils 23 cm-Topf

    Köstliches Trio.

    Gleich drei Sorten für platzsparenden Fruchtgenuss erhalten Sie hier im Set: Die Säulen-Aprikose Golden Sun liefert bis zu 60 g schwere Aprikosen, die Blaue Säulen-Pflaume bringt schon im Juli große, süße Früchte und die Säulen-Süßkirsche Viktoria sorgt für eine ausgesprochen gute Kirschenernte auf Balkon und Terrasse.

    Prunus armeniaca, Prunus domestica, Prunus avium



    Wuchs, Blatt & Blüte
    Dieses Set aus 3 kompakten, ertragreichen und selbstfruchtenden Säulenobst-Sorten beschert Ihnen im Sommer einen unvergleichlichen Fruchtgenuss.

    Die Aprikose Golden Sun wirbt im Juli mit saftigen, großen Früchten in leuchtendem Orange um Ihre Aufmerksamkeit. Jede einzelne Frucht bringt dabei bis zu 60 g pures Aroma in glänzender Schale. Die regelmäßig hohen Erträge versüßen Ihnen garantiert den Sommer. Optischen Genuss bieten dabei auch die herrlichen Blüten ab April. Die robuste Säulen-Aprikose erreicht etwa 200–250 cm Wuchshöhe.

    Die Blaue Säulen-Pflaume trägt nach einer bezaubernden blau-violetten Frühjahrsblüte bereits recht früh leckere, gesunde sowie große Früchte, die für anhaltendes Naschen nach und nach reifen. Straff aufrecht und bis zu 250 cm hoch kann sie zudem als Hecke gezogen werden – ein fruchtig süßer Sichtschutz, der Früchte für Ihren nächsten Kuchen trägt.

    Mit schlankem, hohem Wuchs begeistert ebenfalls die Säulen-Süßkirsche Victoria. Besonders großzügig zeigt sie sich bei der Ernte ihrer zahlreichen süßen und aromatischen Kirschen, die etwa ab Juli direkt von der Hand in den Mund wandern können. Vor diesem Gaumenschmaus ist die weiße Blüte von April bis Mai ein wahres Fest für die Sinne.

    Pflanzen Sie diese fruchtigen Platzwunder wahlweise mit 60–80 cm Abstand in den Garten oder platzieren Sie sie einzeln im Kübel auf Balkon und Terrasse. So oder so – ein bunter Obstgenuss ist Ihnen in jedem Fall sicher!

    Ansprüche & Pflege
    Alle Sorten bevorzugen einen sonnigen, windgeschützten Standort und tiefgründigen, humosen sowie durchlässigen Boden. Schwere Böden müssen vor der Pflanzung verbessert werden. Auch wenn sie an sich recht trockenheitstolerant sind, sollte bei frisch gepflanzten Bäumen vor allem während der heißen Sommermonate auf eine regelmäßige Bewässerung geachtet werden. In Kübelhaltung müssen sie auch in den folgenden Jahren regelmäßig gewässert werden, insbesondere zur Blüte und während der Fruchtbildung. Die Bäumchen haben einen mittleren Nährstoffbedarf, sie wollen jedes Jahr im Spätwinter oder zeitigen Frühjahr mit einem Volldünger versorgt werden. Kübelpflanzen sollten nach der Befruchtung der Blüten bis zur Ernte der Früchte zusätzlich einmal pro Monat mit einem Flüssigdünger nachgedüngt werden. Säulenobst braucht einen regelmäßigen Schnitt. Aussehen sollte es wie ein schlanker Weihnachtsbaum: Die unteren Äste bleiben also immer etwas länger als die oberen. Dazu die unteren Seitentriebe auf etwa 7–8 Knospen, die mittleren auf 5–6 und die oberen auf 2–4 Knospen zurückschneiden. Der beste Zeitpunkt dafür ist im Sommer direkt nach der Ernte.

    Wussten Sie eigentlich…?
    Aprikose, Kirsche und Pflaume gehören allesamt zur Pflanzengattung Prunus, deren Name jedoch der lateinischen Bezeichnung für den Pflaumenbaum entstammt. Weitere bekannte Vertreter dieser Gattung sind zum Beispiel der Pfirsich (Prunus persica), der Mandelbaum (Prunus dulcis) oder auch der heimische Schlehdorn (Prunus spinosa).

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Lieferform und Qualität
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im jeweils 23 cm-Topf
    Pflanzeneigenschaften
    Blattfarbe: grün Blütenfarbe: mehrfarbig Fruchtfarbe: mehrfarbig Belaubung: sommergrün Blütezeit: April-Juni Erntezeit: Juli-Juli Wuchshöhe/Wuchslänge: 200-300 cm Besonderheiten: Bienenweide, Insektenweide Verwendung: Balkon & Terrasse, Kübelpflanze
    Aussaat und Pflanzung
    Pflanzzeit: Januar-Dezember
    Standort und Pflege
    Lichtanspruch: sonnig, halbschattig Bodenanspruch: für alle normalen Böden geeignet pH-Wert: neutral Wasserbedarf: mittel Nährstoffbedarf: mittel Lebensdauer: mehrjährig Winterhärte: winterhart
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben