Search Cart Account Burgermenu Heart Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale GP Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Tomatensamen Ananas

  • Exotische, fruchtig-süße Ananas-Tomate
  • Gelb-orange marmoriertes Fruchtfleisch
  • Bis zu 400 g schwere Früchte
Artikelnummer: 10604
1,95 €

lieferbar
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Tomatensamen Ananas

    Die Ananas-Tomate – eine lohnende Wiederentdeckung.

    Ein echtes Geschmackserlebnis bietet diese exotisch anmutende Traditionssorte. Das gelb-orange marmorierte, an Ananas erinnernde, Fruchtfleisch mundet fruchtig-süß. Ernten Sie die bis zu 400 g schwer werdenden Fleisch-Tomaten, sobald sich diese Orange-Gelb verfärben.
    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Solanum lycopersicum
    • Farbe: orange
    • Standort: sonnig
    • Blütezeit: Juni–Oktober
    • Erntezeit: Juli–Oktober
    • Aussaatzeit: Februar–April
    • Pflanzzeit: April–Mai
    • Pflanzabstand: 50–80 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 150 cm
    • Vorkultur ja
    • Liefergröße: 10 Korn
    • Lieferform: Saatgut
  • 0
  • Pflegetipps
    Aussaat
    Vorkultur ab Ende Februar bis April. Saattiefe 0,5–1 cm. Keimdauer 1–2 Wochen bei 20–24 °C.
    Pflanzung
    Freiland: ab Mitte Mai. Gewächshaus: ab April. Während der Vorkultur die Sämlinge einzeln in Töpfe pikieren.
    Abstand
    80 x 50 cm.
    Ansprüche
    Freiland: sonniger, geschützter Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Gewächshaus: hell und geschützt. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte
    Von Juli bis Oktober.
    Tipp
    Wegen des fruchtig-süßen Tomatengeschmacks wieder sehr gefragte Traditions-Sorte mit gelb-orange marmorierten, gerippten Früchten. Die bis zu 400 g schwer werdenden Tomaten haben ein gelb-orangefarbenes Fruchtfleisch. Stab-Tomate, die Pflanzen rechtzeitig mit Stäben stützen und Seitentriebe regelmäßig ausgeizen (ausbrechen).
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Andrea am 24.09.2017
    Ich bin ein Fan dieser Tomate. Die zweifarbigen Früchte begeistern mich total und geschmacklich sind sie sehr gut. Allerdings schmecken sie nicht nach Ananas, sondern nach Tomaten, was für mich völlig in Ordnung ist. Die Früchte werden sehr groß und schwer. Ich werde diese Sorte wieder anpflanzen. Die Bemerkungen von Cornelia vom 16.09. kann ich nur bestätigen.
    Allerdings auch hier, Samentüten mit Abbildung wäre schön.
    Von Cornelia am 16.09.2017
    Geschmacklich ist diese Tomate eine Wucht. Sehr große Früchte, die nicht zu lange reifen sollten. Bei der ersten roten Farbe ernten und frisch verzerren mit etwas Salz oder als Salatbeilage.
    Empfehlenswert absolut!
    Von Bianka am 18.02.2016
    super lecker...hatte sie 2015 zum ersten mal und war beeindruckt. Sehr große Früchte. Wenn man sie gelb erntet sind sie ab leckersten man kann sie auch etwas rot werden lassen, dann werden sie aber schnell überreif, das heißt die muss dann schnell verzerrt werden....ich kaufe sie gleich wieder für dieses Jahr. Sehr zu empfehlen....
    Am 05.03.2015
    superlecker - ich habe diese Sorte schon mehrere Jahre angebaut und sie auch schon vielen Bekannten empfohlen.. Vergangenes Jahr wog die schwerste Frucht 905 g. 5 Früchte wogen knapp 2,5 Kg.. Der Geschmack ist sehr schön fruchtig. Da die Früchte sehr groß werden, platzte bei mir die Schale, verwuchs aber wieder. Trotzdem besteht dort immer die Gefahr des Eindringens von Feuchtigkeit und Schaderregern..Ich habe die Pflanzen mehrmals aus eigenem Samen gezogen, werde mir dieses Jahr aber frisches Saatgut bestellen.
    Von Jürgen am 29.11.2013
    Ananas Tomate - Ich hatte von dieser schönen Ananas-Tomate dieses Jahr nur eine Pflanze gehabt.Sie hatte ich in einen Kübel gepflanzt und mit nur einmal Dünger gegeben.Die Ananas-Tomate hatte zwar nicht viele Früchte gehabt.Aber es war eine Frucht dabei die wog wirklich 650g.Mußte sie leider abnehmen weil der Ast gebrochen war und habe sie auf der Fensterbank zum nachreifen gelegt.Die Farbe war sehr schön.Sie hat sehr wenig Kerne.Also ich werde die Ananas-Tomate im kommenden Jahr wieder anbauen.
  • 0
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Kauf auf Rechnung
Kostenloser Rückversand
Nach oben