Saatplatte 38 x 17 cm Pikanter Babyleaf Salat Mix

Artikelnummer: 12101
  • Babyleaf-Salat-Mix frisch vom Balkon
  • Mit würzig-pikantem Geschmack
  • Mehrfache Ernten

  • € 2,49
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Saatplatte 38 x 17 cm Pikanter Babyleaf Salat Mix

    Zarten Babyleaf-Salat frisch vom Balkon ernten.

    Bereits nach ca. 30 Tagen können Sie mit der Ernte der jungen, zarten Blätter beginnen. Diese Babyleaf-Salatspezialität aus verschiedenen Pflück- und Zichoriensalaten sowie Salat-Kräutern hat einen würzig-pikanten Geschmack. Vorsichtig ca. 1 cm über der Erde abschneiden, dann sind mehrfache Ernten möglich.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Lactuca sativa
    • Farbe: bunt
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: April–Oktober
    • Aussaatzeit: März–September
    • Pflanzzeit: März–August
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 10–15 cm
    • Topfkultur ja
    • Lieferform: Saatplatte
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Am 11.06.2015
    super Salat für Kästen! - Anders als manch anderes Produkt hält diese Salatmischung für Kästen, was sie verspricht und wächst wirklich hervorragend selbst in einem relativ kleinen Balkonkasten. Die Samen keimten trotz kühlem Wetter schnell und wuchsen rasch zu einer ertragreichen und dekorativen Salatwiese heran. Die Pflanzen sind sehr robust und überstanden auch schon die ersten Hitzetage unbeschadet. Sie sind trotz mehrmaliger Ernten noch lange nicht erschöpft, pflückt man nur die äußeren Blätter, wächst die nächste Salatportion ratz-fatz nach! Angenehmer, leicht bitterer Geschmack. Trotz hohem Preis klare Empfehlung!
    Von Dagmar am 27.05.2014
    Salatgenuß - In dieser Woche habe ich meinen ersten Salat geerntet. Sehr lecker, sehr pflegeleicht. Da ich ihn im Pflanzkasten habe, gibt es keine Schnecken und die Blätter sind sauber. Jetzt bin ich mal gespannt, wie oft ich noch nach ernten kann. Drei Portionen für zwei Personen hat die eine Platte beim ersten Mal ergeben.
    Am 25.04.2010
    Pikantes etwas - Sehr leicht anzusetzen, jedoch der wunsch nach einer Beschreibung der Sorten fehlt leider. Dafür aber sehr pikant und lecker im Geschmack.
  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat in Kästen, Töpfe oder Kübel ab März bis Anfang September. Hierfür einen Blumenkasten zu ¾ mit Blumenerde füllen, Saatplatte darin auslegen (ev. vorab zuschneiden) und gut angießen. Anschließend Saatplatte dünn mit Blumenerde bedecken, nochmals leicht angießen und dann gleichmäßig feucht halten. Keimdauer 1-2 Wochen bei 12-16 °C. Ein Verziehen nach der Keimung ist nicht mehr notwendig, da das Salat-Saatgut schon im optimalen Abstand aufgebracht ist. Satzweiser Anbau ist möglich.
    Pflanzung:
    Ab März bis August. Jeweils ca. 4 Wochen nach der Aussaat. Satzweiser Anbau ist möglich.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit normaler Blumenerde. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen.
    Blüte/Ernte:
    Von Ende April bis Oktober, je nach Aussaattermin.
    Tipp:
    Salatspezialität aus verschiedenen Pflück- und Zichoriensalaten und Salat-Kräutern mit würzig-pikantem Geschmack. Bereits nach ca. 30 Tagen kann die Ernte der jungen, zarten Blätter beginnen. Vorsichtig ca. 1 cm über der Erde abschneiden, dann sind mehrfache Ernten möglich. Höhe 10-15 cm, einjährig.
  • 0
Nach oben