Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Storchschnabel, Marathon-Geranie (4)

  • Blüht 5 Monate lang!
  • Aparte Blüte in zarten Rosatönen
  • Besonders robuste und pflegeleicht Staude
  • Mit schöner Herbstfärbung
  • Insektenmagnet
Artikelnummer: 390735
3,99 €

nicht bestellbar
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Storchschnabel, Marathon-Geranie

    Bunte Farbenpracht von Frühjahr bis Herbst.


    Schon die ersten warmen Sonnenstrahlen nutzt der Storchschnabel, um ab Mai seine leicht gekrauste Blütenpracht zur Schau zu stellen. Bis zum Spätsommer genießen Sie einen Blütenreigen in zartem Rosa, der Jahr für Jahr nur noch schöner wird. Doch als sei es dem Storchschnabel der Zierde nicht genug, färbt sich sein Laub im Herbst in unterschiedlichen Rottönen.

    Geranium sanguineum var. striatum

    Wuchs, Blatt & Blüte

    Sobald die Frühjahrssonne an Kraft gewinnt, öffnen sich die ersten Knospen des Storchschnabels. Seine zarten, schalenförmigen Blüten sind am Rand hellrosa bis weiß und durchzogen von pinken Adern. Von Mai bis September begeistert die Staude mit einer wahren Blütenfülle und lockt damit auch zahlreiche Bienen und Schmetterlinge in den Garten. Und mit diesem ausdauernden Blütenreigen hat sich der Storchschnabel den Spitznamen „Marathon-Geranie“ wohlverdient. Selbst nach der Blüte ist das Farbspektakel noch nicht vorbei: Denn im Herbst wechseln die tief eingeschnittenen Blätter von sommerlichem Sattgrün zu wunderschönen, flammenden Rottönen. 
Für natürliche Gärten und Steingärten eignet sich die pflegeleichte Staude perfekt, zum Beispiel in Kombination mit duftendem Steppensalbei. Auch als blühstarke Unterpflanzung für Rosen macht sich Storchschnabel mit seinem eher niedrigen und kissenartigen Wuchs hervorragend. Gut eingewachsen erreicht er eine Höhe von 20 bis 30 cm und wird ca. 15 bis 25 cm breit.



    Ansprüche & Pflege

    Der Storchschnabel ist eine pflegeleichte und robuste Staude. Er hat einen mittleren Wasserbedarf, kurze Trockenperioden übersteht er unbeschadet. Wohl fühlt er sich in fast allen neutralen, durchlässigen Böden und an sonnigen bis halbschattigen Standorten. In Gruppen mit 30 bis 40 cm Abstand gepflanzt, bildet der mehrjährige Storchschnabel schnell dichte Polster aus. Sie können die winterharte Staude ganzjährig pflanzen, ideal ist jedoch das zeitige Frühjahr oder im Herbst vor dem ersten Frost. Über Winter zieht die Pflanze ein, besondere Schutzmaßnahmen sind nicht erforderlich. Zum Winterende schneiden Sie das Laub etwa eine Handbreit über dem Boden zurück, um den Neuaustrieb anzuregen. Für einen kräftigen und gesunden Austrieb freut sich der Storchschnabel im Frühjahr über eine Gabe ausgewogenen Langzeitdünger. Wiederholen Sie die Düngergabe alle 6 Wochen für eine besonders üppige Blüte.

    Wussten Sie eigentlich…?

    Die deutsche Bezeichnung „Storchschnabel“ erscheint beim ersten Blick auf die blühende Pracht etwas merkwürdig. Aber werfen Sie nach der Blüte einmal einen zweiten Blick auf die schöne Staude: Die länglichen, eigentümlich gestalteten Fruchtstände erinnern dann an den Schnabel eines Storches.

    Der Grüne Ratgeber
    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:
    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Geranium sanguineum var. striatum Blattfarbe: grün Blütenfarbe: rosa Blütezeit: Mai-September Wuchshöhe/Wuchslänge: 20-30 cm Besonderheiten: Bienenweide, Insektenweide
    Pflanzung
    Pflanzzeit: Januar-Dezember Pflanzabstand: 30-40 cm
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig, halbschattig
    Pflege & Überwinterung
    Lebensdauer: mehrjährig Winterhärte: winterhart
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im ca. 9 cm-Topf
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
  • Rosen-Salbei
    Rosen-Salbei
    3,99 €
  • Storchschnabel, Maler-Geranie
    Storchschnabel, Maler-Geranie
    3,99 €
  • Storchschnabel Double Jewel
    Storchschnabel Double Jewel
    5,99 €
  • Storchschnabel Buxton's Variety
    Storchschnabel Buxton's Variety
    5,99 €
  • Storchschnabel Rozanne
    Storchschnabel Rozanne
    7,99 €
Nach oben