Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Lauchzwiebelsamen Damast

  • Früh reifende Lauch- und Schlottenzwiebel
  • Lange Schäfte, würziger Geschmack
  • Ernte schon ab dem Frühsommer
Artikelnummer: 10547
2,49 €

nicht bestellbar
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Lauchzwiebelsamen Damast

    Die schnelle Lauch- und Schlottenzwiebel.

    So schnell wie Damast reift kaum eine andere Lauch- oder Schlottenzwiebel. Daher können Sie schon als einer der Ersten ab dem Früh-Sommer die schmackhaft-würzigen Zwiebel-Schafte ernten sowie genießen. Auch das grüne Laub kann wie Schnittlauch oder Porree genutzt werden.
    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Allium fistulosum Blattfarbe: grün Fruchtfarbe: grün, weiß Wuchshöhe/Wuchslänge: 20-40 cm Besonderheiten: Schneckenfest Verwendung: Gemüsebeet
    Befruchtung & Ernte
    Erntezeit: Juni-Oktober
    Aussaat
    Aussaatform: Direktsaat Aussaatzeit: April-Juni
    Pflanzung
    Pflanzabstand: 3-20 cm
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig Bodenansprüche: für alle normalen Böden geeignet
    Pflege & Überwinterung
    Wasserbedarf: gering Nährstoffbedarf: gering Lebensdauer: einjährig
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Saatgut Liefergröße: 1 Portion, reicht für ca. 10 - 12 lfd. Meter
  • 0
  • Pflegetipps
    Aussaat
    Direktsaat in Reihen ab April bis Juni. Saattiefe 0,5-1 cm. Keimdauer 2-3 Wochen bei 15-20 °C. Satzweiser Anbau ist möglich.
    Abstand
    15-20 x 3-5 cm in der Reihe rechtzeitig verziehen.
    Ansprüche
    Sonniger Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Nur wenig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte
    Von Juni bis Oktober, je nach Aussaattermin.
    Tipp
    Besonders früh reifende Lauch- oder Schlottenzwiebel. Diese bilden keine Zwiebel, dafür einen 30-40 cm langen Schaft. Dieser sowie das würzige Laub werden wie Frühlingszwiebel, Schnittlauch oder Porree genutzt. Eine Ernte ist jederzeit nach Bedarf möglich. Durch Anhäufeln erhält man besonders große Schlotten.
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben