Bodenkur Phacelia Samen, 0,5 kg

(1) | Alle Artikelinfos
Artikelnummer: 28123
  • Gründüngung und Bienenfutter
  • Liefert humosen, feinkrümmeligen Boden
  • Schnellkeimend und wüchsig

  • € 9,95 (€ 19,90/1kg)
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Bodenkur Phacelia Samen, 0,5 kg

    Die schnellkeimende Gründüngung und Bienenweide.

    Phacelia ist die ideale Gründüngung für das Gemüsebeet. Das dichte Wurzelwerk dieser Gründüngungspflanze lockert den Boden, schützt ihn vor Erosion und liefert einen humosen, feinkrümeligen Boden. Die hübschen blauen dekorativen Blüten dienen Bienen als Futterparadies. Spätsaatverträglich, friert im Winter ab. Mantelsaat®. 0,5 kg für ca. 100 m².

    Gründüngung ist die biologische Methode, die Bodenfruchtbarkeit mit Hilfe von Pflanzen nachhaltig und auf natürliche Weise zu verbessern. In der Landwirtschaft und im Gartenbau ist die Gründüngung mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Noch wichtiger ist sie im Hobby-Garten, wo sich Fruchtfolgen nur schwer einhalten lassen und gerade im Gemüsebeet, wo mit höchster Intensität gegärtnert wird. Bei Garten-Neuanlagen, brachliegenden Flächen sowie eingesät nach der Ernte oder vor der Aussaat.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Phacelia tenacetifolia
    • Farbe: blau
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Blütezeit: Juni–Oktober
    • Aussaatzeit: Mai–Oktober
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 60–80 cm
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Liefergröße: 0,5 kg
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Christian am 21.01.2012
    Gut - Die Phacelia tanacetifolia keimten gut und gaben trotz schlechter Witterungsbedingungen noch ihr bestes. Ich denke das die Samen eine gute Qualität haben.
  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat an Ort und Stelle breitwüfig oder in Reihen ab Mai bis Oktober. Saattiefe 1-2 cm. Keimdauer 1-2 Wochen bei 16-18 °C. Inhalt von 0,5 kg reicht für 100 qm.
    Pflanzung:
    Nur Direktsaat.
    Abstand:
    30 x 30 cm, in der Reihe oder bei breitwürfiger Saat rechtzeitig verziehen.
    Ansprüche:
    Sonniger bis halbschattiger Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen.
    Blüte/Ernte:
    Ab Juni bis zum Frost.
    Tipp:
    Phacelia ist eine wertvolle und schnellwachsende Gründüngspflanze, die nicht in enger Verwandschaft mit anderen Kulturpflanzen steht und sich somit besonders für den Gemüsegarten eignet. Der Boden wird schnell beschattet und ihr reiches Wurzelwerk schafft einen lockeren sowie humusreichen Boden. Die Blüten sind gute Nektarspender und eine hervorragende Nahrungsquelle für Insekten. Phacelia friert im Winter zuverlässig ab und kann zur Verbesserung des Humusgehaltes untergegraben oder kompostiert werden. Höhe 60–80 cm, einjährig.
  • 0
Nach oben