Buschbohnensamen Gusty

(4) | Alle Artikelinfos
Artikelnummer: 24056
  • 1 x säen und ernten bis Oktober
  • Feinhülsige Filetbohne
  • Resistent gegen das Mosaikvirus und Brennflecken

  • € 1,49 Sie sparen € 0,46
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Buschbohnensamen Gusty

    Einmal aussäen - immer ernten.

    Anders als bei „normalen“ Sorten kommt man bei der Buschbohne Gusty mit nur einem Satz aus, denn sie ist so wüchsig, dass sie stets weiterwächst und permanent neue Hülsen bildet. So kann man den ganzen Sommer lang die etwa 16 cm langen, fein-zarten Hülsen ernten. Resistent gegen Mosaikvirus und Brennflecken.

    Resistente Sorte:
    Bei diesen Sorten ist es den Züchtern gelungen, eine von Natur aus gesunde Sorte mit Widerstandskraft gegen Krankheiten oder auch Schädlinge zu züchten. Naturgemäß gibt es immer Abstufungen im Grad der Resistenz. Diese reichen von absoluter Gesundheit bis zur mäßigen Resistenz, früher auch als Toleranz bezeichnet. Bei Letzterer sind die Sorten so widerstandsfähig, dass sie nur noch schwach erkranken, so dass weder Wachstum noch Ernte stark beeinträchtigt werden. Doch gleich wie es die Wissenschaftler bezeichnen, für mich stehen bei der Sortenwahl Wuchs, Ertrag und Qualität immer im Blickpunkt.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Phaseolus vulgaris
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juli–Oktober
    • Aussaatzeit: Mai–Juli
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Matthias am 14.09.2016
    Super-Buschbohne. Aufgrund der Witterungseinflüsse dieses Jahr hatte ich nicht mit so einer ergiebigen Ernte von Filetbohnen gerechnet. Fasten jeden Tag war Ernten angesagt zum Teil mit Regenschirm. Sogar meine Verwandtschaft konnte sich an der Ernte erfreuen, da ich auch noch Stangenbohnen im Garten stehen hatte. Am 1. September war aber aus meiner Sicht Schluss und ich habe die Pflanzen aus dem Garten entfernt. Die Bohnen hätten jedoch bestimmt noch mehrere Wochen weiter angesetzt. Steht wieder auf dem Anbauplan 2017, jedoch mit geringerer Anbaufläche aufgrund des großen Ertrages.
    Am 04.09.2015
    Tolle Buschbohne - Über eine sehr gute Ernte konnten wir uns freuen. Gusty hält, was sie verspricht. Die Bohnen sind lang und zierlich. Der Geschmack einwandfrei. Habe sie schon für 2016 bestellt.
    Von Yvonne am 27.03.2010
    Wahre Pracht - Letztes Jahr haben wir diese Bohne angebaut. Ich kann sie jedem nur empfehlen!!! Wir hatten nur eine Zeile gesteckt und konnten bis zum Herbst durchernten. Und zwar soviel, dass sich auch die ganze Nachbarschaft darüber freuen konnte;.) Das Laub war bis in den Herbst hinein gesund. Geschmacklich ist diese Bohne eine Delikatesse und vollkommen fadenfrei! Ich habe sie heute wieder bestellt! Viele Grüße Yvonne
    Am 07.01.2008
    Wahnsinnig ergiebig! - Über eine unglaubliche Ernte konnten wir uns freuen. Gusty hält, was sie verspricht. Bei diesen Mengen ist es auch gar nicht schlimm, dass die Bohnen zierlicher als andere Sorten sind. Der Geschmack ist auf jeden Fall einwandfrei.
  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat ab Mitte Mai bis Anfang Juli in Reihen oder als Horstsaat. Saattiefe 3-5 cm. Keimdauer 1-2 Wochen bei 12-18 °C. Mindest-Bodentemperatur ist 10 °C.
    Abstand:
    Reihensaat: 40 x 8-10 cm, in der Reihe rechtzeitig verziehen. Horstsaat: 40 x 30 cm, pro Horst 4-6 Samenkörner ablegen.
    Ansprüche:
    Sonniger, geschützter Platz mit gutem Gartenboden. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen.
    Blüte/Ernte:
    Von Juli bis September, je nach Aussaattermin.
    Tipp:
    Mit Gusty kann man den gesamten Sommer über ernten, denn sie wächst stets weiter und bildet laufend neue Hülsen bildet. Die etwa 16 cm langen Hülsen ohne Fäden sind sehr fein. Geeignet als feine Filet-Bohne und zum Zubereiten als ganze Bohne. Resistent gegen Mosaikvirus und Brennflecken.
  • 0
Nach oben