Eidechsenwurz, Voodoo-Lilie

Artikelnummer: 140337
  • Blüht ganz ohne Erde
  • Einfach in eine Schale legen
  • Imposanter Blütenstand

  • € 3,95
  • € 3,39 Sie sparen je € 0,56
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Eidechsenwurz, Voodoo-Lilie

    Alles Hokuspokus?

    Es ist gar keine Zauberei, auch wenn es zunächst den Anschein hat. Denn die Voodoo-Lilie gehört zu den Trockenblühern. Legen Sie ihre große Knolle einfach in eine kleine Schale – und Sie werden staunen, was sich daraus ohne auch nur einen Tropfen Wasser entwickeln kann. Sie möchte es lediglich warm und trocken haben, um einen imposanten Blütenstand von bis zu 50 cm Höhe bilden zu können. Nach der Blüte kann die Voodoo-Lilie dann als Kübelpflanze nach draußen, hier bildet sie große, gefiederte Blätter. Ein sensationelles Erlebnis vor allem für Kinder und zudem eine ganz außergewöhnliche Dekoration!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Sauromatum venosum
    • Farbe: braun
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: Überwinterung im Haus
    • Blütezeit: März–April
    • Pflanzzeit: März–Mai
    • Pflanzabstand: 30–40 cm
    • Pflanztiefe: 8–10 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 30–50 cm
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: 20/+ cm
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Iris am 29.04.2011
    Wunderschön - Funktioniert wirklich! Nur mit Luft und Liebe und Zeit; sonst nichts! Und sie ist wirklich hübsch!
  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die Voodoo-Lilie ist ein Trockenblüher, die große Knolle direkt nach Erhalt in eine Schale legen und diese mäßig warm und trocken im Haus aufstellen. Nach der "Blüte" kann man die Knolle topfen und als Kübelpflanze weiterziehen. Ab Mai, wenn keine Frostgefahr mehr besteht, kann man den Topf auch nach draußen stellen.
    Ansprüche:
    Im Zimmer einen hellen, nicht den ganzen Tag in voller Sonne liegender Platz auswählen. Im Freien ein warmer, geschützter und halbschattiger Platz. Als Kübelpflanze regelmäßig gießen und düngen.
    Tipp:
    Der bunte Blütenkolben ist eigentlich ein Hochblatt, nach der "Blüte" erscheinen große, palmenartige Blätter. Im Spätsommer beginnen die Blätter zu welken, dann das Gießen nach und nach ganz einstellen. Vor dem ersten Frost die Knollen vorsichtig ausgraben und kühl sowie trocken überwintern. Ab dem zeitigem Frühjahr kann die Knolle dann wieder als Trockenblüher aufgestellt werden. Hinweis: Bitte Vorsicht bei Kindern und Haustieren, denn Pflanzen, insbesondere die Knollen enthalten giftige Inhaltsstoffe. Der Duft dieses Trockenblühers scheint von Knolle zu Knolle unterschiedlich ausgeprägt zu sein. Dieser wurde in eigenen Testpflanzungen zwar nicht als angenehm, jedoch auch nicht als störend empfunden. Auf jeden Fall lohnt sich die Pflanzung nach der Blüte, denn die dann erscheinenden Blätter machen die Voodoo Lilie zu einer imposanten Kübelpflanze. Falls der Duft also als unangenehm empfunden wird, findet sich vielleicht für die Dauer der Blüte ein heller und frostfreier Platz, wo dieser weniger stört.
  • Dokumente
    Allgemeine Tipps und Zusatzinformationen zu diesem Produkt finden Sie hier als praktischen PDF-Download.
    140337_Voodoo_Lilie.pdf
    Um diese Datei(en) öffnen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader: Adobe Reader downloaden
Nach oben