Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Kiepenkerl Rote Rüben Pablo PowerSaat

  • Vitaminreiches & leckeres Herbstgemüse
  • Kugelrunde, gut lagerfähige Knollen
  • Besonders ertragreiche Sorte
  • Für den Anbau im Hochbeet geeignet
  • Klimafit dank biobasierter Saatgutveredelung, sicher und nachhaltig

Artikelnummer: 226978
2,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 1-3 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Rote Rüben Pablo PowerSaat

    Kugelrund und so gesund!

    Rote Rüben zählen zu den gesündesten Herbstgemüsen, Pablo begeistert dazu mit ausgezeichnetem Geschmack und saftigem, tiefrotem Fleisch. Eine sehr ertragreiche Sorte mit kugelrunden, gut lagerfähigen Knollen.

     

    Beta vulgaris var. conditiva

     

    Wuchs, Blatt & Blüte

    Mit der Roten Rübe Pablo PowerSaat zeigt sich das beliebte Herbstgemüse von seiner besten Seite: Kugelrunde Knollen mit saftigem, gleichmäßig tiefrotem Fleisch und süßem, leicht erdigem Geschmack. Und eine echte Vitaminbombe ist sie noch dazu! Die zartgrünen Blätter erinnern mit fleischigen, roten Stielen an Mangold. Und das ist kein Zufall, denn die beiden Pflanzen sind eng verwandt. Die Blätter der Roten Rübe können Sie also auf die gleiche Weise zubereiten. Säen Sie dieses ertragreiche Aroma- und Farbwunder im Frühjahr und freuen Sie sich ab August bis November über die tollen Knollen. Als Baby-Rübchen sind sie besonders zart und frisch verzehrt ein Genuss. Gekocht können Sie die Rote Beete natürlich ebenfalls genießen, z.B. als Suppe, Püree oder Salat. Aber auch Chips aus Roter Beete und süß-sauer eingelegte Rübchen erfreuen sich großer Beliebtheit. Die vielseitigen Knollen sind sehr gut lagerfähig: In einer Sandkiste im kühlen Keller halten sie sich über viele Wochen.



    Ansprüche & Pflege

    Für eine reiche Ernte benötigt Pablo einen humosen und nährstoffreichen Boden sowie einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Aussaat erfolgt ab als Direktsaat ab Mitte April bis Ende Juni, wenn der Boden schon gut aufgewärmt ist. Sind die Temperaturen im Frühjahr zu niedrig, neigt die wärmeliebende Rote Beete zum Schossen. Säen Sie Pablo PowerSaat mit 15 cm Pflanzabstand und einem Reihenabstand von 25 cm. Der Inhalt einer Portion reicht für ca. 14 laufende Meter. Bei 15 bis 21 Grad keimt das Saatgut nach 2 bis 3 Wochen. Vereinzeln Sie gegebenenfalls die Pflänzchen und halten Sie das Beet stets gleichmäßig feucht. Für den Anbau im Hochbeet ist diese ertragreiche Sorte bestens geeignet.

     

    Wussten Sie eigentlich…?

    PowerSaat sorgt für ein verbessertes Wachstum – von an Anfang an. Umhüllt mit mehr als 20 in der Natur vorkommenden Wirkstoffen sorgt diese rein biobasierte Veredelung für eine spürbar verbesserte Keimung und ein gesundes, kräftiges Blatt- und Wurzelwachstum. Der Keimling kann sich besser auch vor Auswirkungen von extremen Wetterereignissen wie Starkregen oder Trockenheit, Schädlings- und Krankheitsbefall schützen, was in puncto Klimaveränderung eine zunehmend wichtige Rolle spielt. Auch eine effizientere Nährstoff- und Wasseraufnahme, geringere Düngungsmaßnahmen, höhere Pflanzenvitalität und Widerstandsfähigkeit zeichnet das Saatgut aus. Lassen Sie sich von dem PowerSaat-Veredelungsverfahren überzeugen!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Beta vulgaris var. conditiva Blattfarbe: grün Fruchtfarbe: rot
    Befruchtung & Ernte
    Erntezeit: August-November
    Aussaat & Pflanzung
    Aussaatform: Direktsaat Aussaatzeit: April-Juni Pflanzabstand: 15 cm
    Standort & Pflege
    Lichtansprüche: sonnig Lebensdauer: einjährig
    Lieferform & Qualität
    Lieferform: Saatgut Liefergröße: 1 Portion, reicht für ca. 14 lfd. Meter
  • 0
  • Pflegetipps
    Aussaat
    Direktsaat von Mitte April bis Ende Juni. Keimdauer 1-2 Wochen bei 15-22 °C.
    Pflanzung

    Bei zu dichtem Aufgang vereinzeln.

    Abstand

    15 x 25 cm

    Ansprüche

    Gedeiht auf allen feuchten humosen Gartenböden an sonniger oder halbschattiger Stelle. Je schwerer, mineralstoffhaltiger und fruchtbarer der Boden ist, desto besser.

    Blüte/Ernte

    Von August bis November, je nach Aussaattermin.

  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben