Seedball Blumenwiese für den Schatten, 20 Seedballs

Artikelnummer: 209312
  • Blumenwiese für schattige Stellen
  • Zum einfachen Aussäen
  • Mit einer Prise Chili als Schutz gegen Vogelfraß
  • Für Beete, Kästen, Kübel und Rabatten
  • Mit 20 Seedballs in dekorativer Metalldose

  • € 6,95
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Seedball Blumenwiese für den Schatten, 20 Seedballs

    Blumenwiese für schattige Plätzchen.

    Verschönern Sie die schattigen Stellen Ihres Gartens oder Balkons mit einer schönen Blumenwiese! Nesselblättrige Glockenblume, Wald-Vergissmeinnicht, Wiesen-Hahnenfuss, Echtes Mädesüß, Wiesen-Margerite, Kuckucks-Lichtnelke und Rote Lichtnelke freuen sich geradezu über ein schattiges Plätzchen. Dabei sind sie nicht wählerisch: Ob Blumenbeet, Rabatte, Kübel oder Kasten - sie gedeihen überall. Einfach die kugeligen Seedballs auf die Erde legen und die Ton-Mischung mit den Samen zerfällt nach Regen oder Gießen. Ganz schön clever, oder? Ein wenig Chili sorgt dafür, dass Vögel die Samen nicht aufpicken. Sie erhalten eine kleine, dekorative Metalldose, gefüllt mit 20 Seedballs.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Ein- und mehrjährige Blumen-Mischung
    • Farbe: bunt
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Blütezeit: März–Oktober
    • Aussaatzeit: April–September
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 10–100 cm
    • Schnittblume ja
    • Schmetterlingspflanze ja
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: 20 Seedballs
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat an Ort und Stelle durch Ablegen ab Ende April bis September. Keimdauer 2–3 Wochen bei 14–18 °C.
    Abstand:
    20 x 10 cm. Bei Ablage nicht zu dicht ablegen.
    Ansprüche:
    Halbschattiger bis schattiger Platz, keine Ansprüche an den Boden. Nur wenig gießen und düngen.
    Blüte/Ernte:
    Ab März bis Oktober.
    Tipp:
    Mit Nesselblättriger Glockenblume, Wald-Vergissmeinnicht, Wiesen-Hahnenfuß, Echtem Mädesüß, Wiesen-Margerite, Kuckucks-Lichtnelke und Roter Lichtnelke. Die Seedballs können einfach ins Beet oder direkt in Töpfe abgelegt werden, die Ton-Mischung zerfällt nach Regen oder Gießen und schützt die Keimung der enthaltenden Samen. Zusätzlich sorgt ein Chili-Extrakt dafür, dass Vogel die Samen nicht aufpicken. Für Beete, Rabatten oder für alle ansonsten brach liegenden Plätze im Garten sowie für Balkonkästen und Kübel. Die Blüten sind von Schmetterlingen und Bienen gerne besuchte Pollen- und Nektar-Spender. Höhe 10–100 cm, mehrjährig.
  • 0
Nach oben