Canna Mandarin Orange (Indisches Blumenrohr)

Artikelnummer: 207713
  • Exquisite orange-apricot-farbene Blüten
  • Canna-Blüten den ganzen Sommer lang
  • Robust und pflegeleicht

  • € 3,95
  • € 3,39 Sie sparen je € 0,56
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Canna Mandarin Orange (Indisches Blumenrohr)

    Die Farbe des Sommers? Orange mit einem Hauch Apricot.

    Über ihren attraktiven grünen Blättern trägt diese anmutige Canna ihre wunderschönen Blüten, deren in Apricot changierendes Orange weithin gut sichtbar leuchtet. Und das tut Mandarin Orange mit einer Blühfreude, die ihresgleichen sucht. Diese Sorte ist bestens für die Kübel- und Beet Pflanzung geeignet.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Canna indica, Rhizom
    • Farbe: orange
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: Überwinterung im Haus
    • Blütezeit: Juni–Oktober
    • Pflanzzeit: Januar–April
    • Pflanzabstand: 40–50 cm
    • Pflanztiefe: 8–10 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 80–100 cm
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: I. Größe
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die Canna-Rhizome (Wurzelstöcke) direkt nach Erhalt in Töpfe oder Kübel mit guter, nährstoffreicher Blumenerde ca. 10 cm tief pflanzen. Zunächst nur wenig gießen und an einem hellen, nicht zu warmen Platz antreiben. Sobald sich die länglichen Blattspitzen zeigen, regelmäßig gießen und düngen. Ab Mai, wenn keine Frostgefahr mehr besteht, ins Beet umpflanzen oder die Kübel ins Freie stellen. Direkt ins Beet nicht vor Ende April pflanzen.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit tiefgründigem, feuchtem Gartenboden. Vor dem Pflanzen den Boden spatentief lockern. Im Topf oder Kasten gute, nährstoffreiche Blumenerde verwenden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Tipp:
    Canna, auch Indisches Blumenrohr genannt, sind einzeln oder in kleinen Gruppen gepflanzt, echte Schmuckstücke. Mandarin Orange eignet sich auch gut für Töpfe und Kübel. Im Sommer verblühte Blüten regelmäßig zur Förderung neuer Blüten ausputzen. Zum Überwintern die Rhizome im Herbst vor den ersten strengen Frösten handbreit über dem Boden zurückschneiden, vorsichtig ausgraben und in einem kühlen, luftigen Raum bis zum Frühjahr lagern.
  • 0
Nach oben