Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Chinesische Winterblüte

  • Spektakulärer Winterblüher
  • Duftet nach Vanille
  • Interessant für Bienen und andere Insekten
  • Tolle Solitärpflanze
  • Gut schnittverträglich
Artikelnummer: 226749
19,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 3-7 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Chinesische Winterblüte

    Wintergrüße aus China.

    Ein in der kalten Jahreszeit blühendes Gehölz, das zusätzlich einen angenehmen Duft nach Vanille verströmt? Die Chinesische Winterblüte macht es möglich!

    Chimonanthus praecox


    Wuchs, Blatt & Blüte
    Die Blütezeit des Chimonanthus praecox, zu Deutsch Chinesische Winterblüte, ist einzigartig. Das Gehölz blüht bereits ab Dezember bis in den März hinein und beeindruckt während dieser Zeit mit seinen gelben, duftenden Blüten, die etwa 2,5 cm groß sind. Dieser Blütezeit verdankt die Pflanze Ihren Namen. Zum Herbst hin färbt sich das Laub gelb, bevor es kurz vor Beginn der Blütezeit abgeworfen wird.

    Sie erhalten diese dekorative Schönheit bei uns im 19-cm -Topf. „Die Chinesische Winterblüte ist ein wundervolles Solitärgehölz, kann aber auch im Kübel gepflanzt werden. Dabei sollte beachtet werden, dass die Pflanze 200-300 cm hoch wird und auch sehr breit wachsen kann. Achten Sie bei einer Kübelpflanzung bitte darauf, dass das Pflanzgefäß immer zur Größe der Pflanze passt.


    Ansprüche & Pflege
    Das Substrat sollte durchlässig und nährstoffreich sein und die Pflanze bestenfalls an einem sonnigen, windgeschützten Standort stehen. Regelmäßige Wassergaben helfen der Pflanze beim Wachsen, sie verträgt zeitweise auch etwas Trockenheit. Zudem sollte die Pflanze 2x im Jahr gedüngt werden – jeweils einmal im Frühjahr und im Sommer.

    Die Chinesische Winterblüte verträgt Temperaturen bis -15 °C. Daher sollten vor allem junge Pflanzen, sowie jene in Kübelhaltung mit einem Winterschutz versehen werden.

    Wir empfehlen eine Pflanzung im Frühling oder im Herbst, solange der Boden frostfrei ist. Optimal ist jedoch eine Pflanzung im Frühjahr, denn so kann die Winterblüte ein gutes Wurzelwerk vor dem ersten Winter aufbauen.


    Wussten Sie eigentlich…?
    Wie der Name vermuten lässt, stammt die Pflanze ursprünglich aus China, wo sie in Höhenlagen von bis zu 3000 m Höhe wächst. In Europa wird sie seit mehreren hundert Jahren angebaut.

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Chimonanthus praecox Blattfarbe: gelb, grün Blütenfarbe: gelb Belaubung: sommergrün Blütezeit: Januar-März Wuchshöhe/Wuchslänge: 200-300 cm Besonderheiten: Duftpflanze, Insektenweide Verwendung: Solitärpflanze
    Pflanzung
    Pflanzzeit: Januar-Dezember Geselligkeit: einzeln pflanzen
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig, halbschattig Bodenansprüche: humos
    Pflege & Überwinterung
    Wasserbedarf: mittel Nährstoffbedarf: mittel Lebensdauer: mehrjährig Winterhärte: winterhart
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im ca. 19 cm-Topf, Höhe 30 - 40 cm
  • Lieferhinweis
    Wichtig! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

    Online-Benefit

    Winter-Vanilletraum!

    Online-Produkttext

    Ein in der kalten Jahreszeit blühendes Gehölz, das zusätzlich einen angenehmen Duft verströmt? Die Chinesische Winterblüte macht es möglich!


    Chimonanthus praecox


    Wuchs, Blatt & Blüte
    Die Blütezeit des Chimonanthus praecox, zu Deutsch bekannt als Chinesische Winterblüte, ist einzigartig. Das Gehölz blüht bereits ab Dezember bis in den März hinein und beeindruckt während dieser Zeit mit ihren gelben, duftenden Blüten, die etwa 2,5 cm groß sind. Dieser Blütezeit verdankt die Pflanze Ihren Namen. Zum Herbst hin färbt sich das Laub gelb, bevor es kurz vor Beginn der Blütezeit abgeworfen wird.

    Sie erhalten diese dekorative Schönheit bei uns im 19-cm -Topf. „Die Chinesische Winterblüte ist ein wundervolles Solitärgehölz, kann aber auch im Kübel gepflanzt werden. Dabei sollte beachtet werden, dass die Pflanze 200-300 cm hoch wird und auch sehr breit wachsen kann. Achten Sie bei einer Kübelpflanzung bitte darauf, dass das Pflanzgefäß immer zur Größe der Pflanze passt.


    Ansprüche & Pflege
    Das Substrat sollte durchlässig und nährstoffreich sein und die Pflanze bestenfalls an einem sonnigen, windgeschützten Standort stehen. Regelmäßige Wassergaben helfen der Pflanze beim Wachsen, sie verträgt zeitweise auch etwas Trockenheit. Zudem sollte die Pflanze 2x im Jahr gedüngt werden – jeweils einmal im Frühjahr und im Sommer.

    Die Chinesische Winterblüte verträgt Temperaturen bis -15 °C. Daher sollten vor allem junge Pflanzen, sowie jene in Küelhaltung mit einem Winterschutz versehen werden.


    Wir empfehlen eine Pflanzung im Frühling oder im Herbst, solange der Boden frostfrei ist. Optimal ist jedoch eine Pflanzung im Frühjahr, denn so kann die Winterblüte ein gutes Wurzelwerk vor dem ersten Winter aufbauen.


    Wussten Sie eigentlich…?
    Wie der Name vermuten lässt, stammt die Pflanze ursprünglich aus China, wo sie in Höhenlagen von bis zu 3000 m Höhe wächst. In Europa wird sie seit mehreren hundert Jahren angebaut.

  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben