Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Trommelstöckchen Craspedia

  • Kugelrunde gelbe Blüten
  • Mit leicht fruchtigem Duft
  • Toller Hingucker in Sträußen
  • Sehr pflegeleicht
  • Bienen- und Schmetterlingsmagnet
Artikelnummer: 213596
4,49 € 5,99 € Sie sparen je 1,50 €
-25 %

lieferbar
Lieferzeit in 3-5 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Trommelstöckchen Craspedia

    Trommelwirbel im Garten!

    Kugelrunde gelbe Blüten auf langen aufrechten Stielen – ein Blick auf die trendige Craspedia verrät, warum sie den Beinamen Trommelstöckchen trägt. Mit ihrem einzigartigen Look und dem leicht fruchtigen Duft ist die Sommer-Schönheit bisher ein echter Geheimtipp.

    Craspedia globosa


    Wuchs, Blatt & Blüte
    Das Laub der Craspedia zeigt sich in einem matten Salbeigrün, das sich insbesondere in eine mediterrane Pflanzung gut einfügt. Die langen, schmalen Blätter bilden grundständig eine luftige Laubrosette. Aus deren Mitte recken sich lange, dünne Stiele in die Höhe und präsentieren stolz die auffälligen, kugelrunden Blütenköpfe. Diese haben einen Durchmesser von etwa 2–3 Zentimetern und bestehen aus vielen kleinen, dicht gepackten Röhrenblüten. In strahlendem Gelb sorgt Craspedia so für gute Laune in Beet, Kasten und Kübel. Auch Bienen und Schmetterlinge können ihrem Charme und süßen Duft nicht widerstehen. Die Blütezeit der Trendpflanze dauert von Juni bis Oktober. Mit bis zu 55 cm Wuchshöhe ist das Trommelstöckchen als Solitärpflanze im Kübel ein markanter Hingucker. Durch ihre klare Struktur kann sie sich auch in der Kombinationspflanzung hervorragend behaupten. So lockert sie zum Beispiel die dichte Blütenfülle von Geranien auf oder bildet einen wundervollen Kontrast zum zarten Zauberschnee. Zwischen mediterranem Lavendel und Steppen-Salbei sorgt die Craspedia für leuchtende Farbtupfer. Ein echtes Multitalent also, das sowohl im Beet wie auch in der Vase eine tolle Figur macht.

    Ansprüche & Pflege
    Craspedia gehört eigentlich zu den Stauden. Da sie aber ursprünglich aus dem warmen Australien stammt, ist sie in unseren Breiten nicht winterhart. Sie kann allerdings mit etwas Pflege im Haus überwintert werden. Das Trommelstöckchen kann von April bis Juni gepflanzt werden, zusammen mit Ihren weiteren Sommerblumen. An den Standort hat es ebenfalls ähnliche Ansprüche: Sonnig bis maximal halbschattig, mit durchlässigem und nährstoffreichem Substrat. Damit die schöne Blüte auch prächtig ausfällt, sollte das Substrat nie vollkommen austrocknen. Auf Staunässe reagiert die Pflanze jedoch empfindlich. Achten Sie daher bei der Pflanzung auf gute Drainage sowie auf einen Abstand von 25–30 cm zu anderen Pflanzen. Ihr Nährstoffbedarf ist mittel. Die pflegeleichte Pflanze zeigt sich sonst robust und kaum anfällig gegenüber Krankheiten oder Schädlingen. Bei einjähriger Kultivierung sind keine besonderen Schnittmaßnahmen notwendig.

    Wussten Sie eigentlich…?
    Das Trommelstöckchen verleiht frischen Blumensträußen einen modernen Touch. Zudem lassen sich die kugelrunden Blüten auch hervorragend trocknen und in trendigen sowie haltbaren Trockenblumen-Arrangements verwenden. Schneiden Sie dazu die Blumen kurz nach dem Erblühen und lassen Sie sie kopfüber an einem dunklen, trockenen Ort etwa zwei Wochen hängen.

    Der Grüne Ratgeber

    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Craspedia globosa Blattfarbe: grün Blütenfarbe: gelb Belaubung: sommergrün Blütezeit: Juni-Oktober Wuchshöhe/Wuchslänge: 45-55 cm Besonderheiten: Schnittblume, Pflegeleicht, Trendpflanze Verwendung: Balkon & Terrasse, Kübelpflanze
    Pflanzung
    Pflanzzeit: April-Juni Pflanzabstand: 25-30 cm Geselligkeit: einzeln pflanzen, in Gruppen pflanzen
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig, halbschattig Bodenansprüche: für alle normalen Böden geeignet, durchlässig, feucht, nährstoffreich
    Pflege & Überwinterung
    Wasserbedarf: mittel Nährstoffbedarf: mittel Lebensdauer: einjährig
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im ca. 13 cm-Topf
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben