Search Warenkorb Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Pfingstrose Mary Jo Legare

  • Diese Pfingstrose geizt nicht mit ihren Reizen
  • Langlebige und robuste Sorte in intensivem Pink
  • Perfekt für den Schnitt, im Beet und Kübel
Artikelnummer: 217647
1 Stück
14,99 €
Ab 3 Stück je
13,99 €
Sie sparen je 1,00 €
14,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 5-9 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Pfingstrose Mary Jo Legare

    Was für ein Temperament!

    Mary Jo Legare lockt Sie mit ihren im Durchmesser bis zu 20 cm großen gefüllten Blüten in ihren Bann. Ob in Bauern- oder Naturgärten, Rabatten und Sommerbeeten, diese riesigen, tellergroßen Blütenwunder, von robusten Stielen getragen und in kraftvoll leuchtendem Pink sind schlicht betörend!

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name Paeonia lactiflora
    • Farbe rot, rosa
    • Belaubung sommergrün
    • Blütezeit Mai–Juni
    • Wuchshöhe/Wuchslänge 80–90 cm
    • Pflanzzeit September–Dezember
    • Pflanzabstand 50–70 cm
    • Pflanztiefe 3–5 cm
    • Standort sonnig
    • Lebensdauer mehrjährig
    • Lieferform Wurzelnackte Pflanze
    • Liefergröße 3/5 Augen
    • Schnittblume ja
    • Topfkultur ja
    • Anti-Schnecken ja
    • Winterhärte winterhart
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanzung

    Die Wurzelknollen der Pfingstrosen werden am besten direkt nach Empfang gepflanzt. Beim Einsetzen ist darauf zu achten, die Bodenknospen nicht zu tief in die Erde zu pflanzen. Am besten sind sie knapp, circa drei bis fünf Zentimeter, mit Erde bedeckt.
    Ansonsten die Wurzelknollen bis zur Pflanzung kühl und trocken aufbewahren.

    Ansprüche

    Sonniger bis halbschattiger Platz mit lockerem, gleichmäßig feuchtem jedoch nicht zu stauender Nässe neigendem Gartenboden. Vor dem Pflanzen den Boden spatentief lockern. Im Kübel oder Kasten gute, nährstoffreiche Blumenerde verwenden. Regelmäßig düngen und gießen.

    Tipp

    Pfingstrosen, oder Paeonien genannt, sind die wunderschönsten blühenden und duftenden Frühlingsboten. Sie benötigen einige Jahre bis zur vollen Blühfähigkeit, dann können sie jedoch über viele Jahre am gleichen Platz bleiben. Sie sind winterhart, nur in rauen Lagen benötigen sie einen leichten Winterschutz aus Kompost, Laub oder Reisern. Im Frühjahr zum Austrieb und nach der Blüte mit Gärtner Pötschke Blumen- und Stauden-Dünger düngen und, bis sich die Blätter im Spät-Sommer einziehen, möglichst ungestört wachsen lassen. Besonders winterliche Staunässe vermeiden, bei schweren und feuchten Böden die Pflanzstelle vor der Pflanzung mit Sand oder Kies verbessern.

    Sie bevorzugen einen tiefgründigen und sandig-lehmigen Boden. Am liebsten in voller Sonne. Der Standort der Pflanze ist überlegt zu wählen. Die Pflanzen sind extrem standorttreu. Sie vertragen das Umpflanzen nicht gut. Auch ohne das regelmäßige Teilen der Wurzeln oder ein Umsetzen der ganzen Paeonien, gedeiht sie zu einem herrlichen Schmuckstück im Garten heran. Ein Rückschnitt empfiehlt sich im Herbst bis Spätherbst. In dieser Zeit zieht sich die Pfingstrose zurück und die oberirdischen Teile sterben ab.

    Hinweis: Bitte Vorsicht bei Kindern und Haustieren, alle Pflanzenteile enthalten giftige Inhaltsstoffe.

  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben