Search Warenkorb Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Kräuterpflanze Kraut des Lebens Jiaogulan, im ca. 12 cm-Topf

  • Das Geheimkraut chinesischer und japanischer Mönche
  • Für Garten, Kübel, Balkon und Ampel
  • Überhängend-kriechender Wuchs
  • Ideal als Potpourri zur Raumluftverbesserung
Artikelnummer: 216304
1 Stück
3,99 €
Ab 3 Stück je
3,49 €
Sie sparen je 0,50 €
3,99 €

bestellbar
Lieferzeit von April bis Juni
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Kräuterpflanze Kraut des Lebens Jiaogulan, im ca. 12 cm-Topf

    Der Volksmund nennt es Unsterblichkeitskraut.

    Das traditionelle Heilkraut ist eine stark wachsende, krautige Pflanze, deren Blätter, frisch oder getrocknet als Tee, einen lakritzähnlichen Geschmack und gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzen und ganzjährig auf der Fensterbank geerntet werden können.

    Wo wächst das Elixier der Unsterblichkeit? Auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten! „Jiaogulan“ heißt das bereits seit Jahrhunderten von chinesischen Teegenießern sehr geschätzte „Unsterblichkeitskraut“.

    Bekannt und begehrt ist es aufgrund seiner vitalisierenden Kräfte. Der wohlschmeckende Tee, der im Geschmack an Ginseng erinnert, lässt sich sowohl aus getrockneten als auch aus frischen Blättern zubereiten.

    Für die Kultur als Ranker oder als Hängepflanze mit toller dekorativer Wirkung.

    Ob ausgepflanzt oder als Topfpflanze - die Jiaogulan-Pflanze breitet sich ohne Rankhilfe rasch wie ein Teppich auf dem Boden aus. Absolut frostfest bis –20°Grad. 

    Lieferung erfolgt in starker Gärtnerqualität.

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Gynostemma pentaphyllum
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Blütezeit: Juli–August
    • Erntezeit: Januar–Dezember
    • Pflanzzeit: März–Juli
    • Pflanzabstand: 25–30 cm
    • Pflanztiefe: 15–20 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 40–50 cm
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: im ca. 12 cm-Topf
    • Lieferform: Getopfte Pflanze
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanzung

    Die robusten und kälteharten Jiaogulan-Pflanzen können direkt nach Eintreffen ins Beet, Topf oder Kasten gepflanzt werden. Im Beet vor dem Pflanzen den Boden spatentief umgraben oder lockern. Bis zur Pflanzung an einem hellen, kühlen jedoch frostfreien Platz weiterziehen.

    Abstand

    Topf: 1 Pflanzen pro Topf, im Kasten 30 cm Abstand, im Beet 25 x 30 cm.

    Ansprüche

    Sonniger bis halbschattiger Platz mit gutem Gartenboden oder Blumenerde. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen. Jiaogulan ist bei uns mehrjährig und winterhart, Töpfe und Kästen jedoch zum Überwintern besser an einen geschützten Platz stellen.

    Blüte/Ernte

    Ernte: Blätter laufend ab Januar

    Tipp

    Jiaogulan eignet sich für Beet und Töpfe im Freiland. Die Blätter frisch verwenden, in Portionen einfrieren oder trocknen. Jiaogulan wird als Teekraut verwendet. Die Pflanzen können an einer Rankhilfe hochgeleitet oder als Hängepflanze eingesetzt werden. Die oberirdischen Teile frieren im Winter zurück, die Pflanzen erneuern sich aus dem unterirdischen Wurzelstock.

  • 0
  • 0
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben