Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Brennnesselsamen

  • Superkraut für den Garten, auch im Winter
  • Anpassungsfähig an verschiedene Böden, anspruchslos
  • Anzucht der Brennnessel aus Samen ganzjährig und unkompliziert möglich
Artikelnummer: 227617
4,49 €

lieferbar
Lieferzeit in 1-3 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Brennnesselsamen

    Erlebe die prickelnde Kraft der Natur!

    Die Brennnessel, oft als Unkraut verkannt, entpuppt sich als kulinarische und heilende Bereicherung für den Garten. Die kleine Brennnessel (Urtica urens) zeichnet sich durch eine feinere und zartere Struktur als die große Brennnessel (Urtica dioica) aus und ist bekannt für ihre intensivere Brennwirkung bei Berührung.

    Naturstandort
    Als wahres Kosmopolitengewächs findet man die Brennnessel in gemäßigten Klimazonen weltweit. Sie gedeiht in einer Vielzahl von Umgebungen und zeigt eine beeindruckende Anpassungsfähigkeit.

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Urtica urens Blattfarbe: grün Blütenfarbe: weiß Belaubung: sommergrün Wuchshöhe/Wuchslänge: 10-60 cm
    Aussaat
    Aussaatform: Vorkultur Aussaatzeit: April-Juli
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig, halbschattig
    Pflege & Überwinterung
    Lebensdauer: einjährig
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Saatgut
  • 0
  • Pflegetipps
    Aussaat

    Die Anzucht der Brennnessel aus Samen kann zuhause das ganze Jahr über erfolgen, wobei der Start zu Beginn des Jahres optimal ist. Eine Kältebehandlung der Samen im Kühlschrank fördert die Keimung. Anschließend werden die Samen in feuchter Erde ausgesät und leicht bedeckt, wobei eine Abdeckung mit perforierter Klarsichtfolie die Feuchtigkeit erhält und Schimmel vorbeugt. Bei einer warmen Tagestemperatur und kühleren Nachtbedingungen keimen die Samen innerhalb von zwei bis vier Wochen. Die Jungpflanzen werden dann im Frühjahr in den Garten gesetzt.

    Ansprüche

    Brennnesseln bevorzugen sonnige Plätze zur optimalen Blüten- und Blattentwicklung, tolerieren aber auch schattige Bereiche.

    Tipp

    Die Pflege der Urtica urens gestaltet sich unkompliziert, da sie an diverse Bodenbeschaffenheiten angepasst ist und wenig Ansprüche stellt.

    Im Winter
    Obwohl die kleine Brennnessel einjährig ist, sorgt sie durch Selbstaussaat für ihre Präsenz im folgenden Jahr. Sie ist also kein Unkraut, das bekämpft werden muss, sondern ein Superkraut, das den Garten auch im Winter bereichert.

  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben