Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Kiwiberry Issai, Höhe ca. 40-50 cm

  • Exotische Kletterpflanze
  • Leckere Mini-Kiwis aus eigener Ernte
  • Selbstbefruchtendes Obstgehölz für Topf & Beet
  • Winterhart bis –25 °C
  • Insektenfreundlich
Artikelnummer: 227459
1 Stück
9,99 €
Ab 3 Stück je
8,99 €
Sie sparen je 1,00 €
9,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 3-5 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Kiwiberry Issai, Höhe ca. 40-50 cm

    Kleine Früchte, großer Genuss!

    Laden Sie unbedingt Issai, die kleine Verwandte der Kiwi in Ihren Garten ein! Erfreuen Sie sich an ihrem schönen kletternden Wuchs und der exotischen Blüte in Beet & Kübel, als Sichtschutz und ganz besonders an ihren leckeren, ab September reifenden gesunden Beerenfrüchten.

    Actinidia Kiwiberry (Issai)


    Wuchs, Blatt & Blüte
    Die Kiwibeere ist ein Ranker, der es nicht ganz so eilig hat, wie manch andere Kletterpflanzen und ihre sommergrünen, elliptisch-eiförmigen Blätter gerne an Rankhilfen der Sonne entgegen wachsen lässt. Diese Eigenschaft macht sie zu einem attraktiven grünen Sichtschutz, an dem im goldenen Herbst seine köstlichen Früchte heranreifen. Während der Blütezeit von Mai bis Juni präsentiert die Mini-Kiwi kleine weiße, schalenförmige Blüten, die eine ganz eigene exotische Ausstrahlung haben und deren Pollen als Bienenweide hoch im Kurs stehen. Die grünen Früchte sind beerenartig mit eher weicher, essbarer Schale und süßem Aroma. Sie können direkt vom Strauch genascht werden. Die kleinen Kiwibeeren reifen von Mitte September bis Mitte Oktober und lassen sich ganz leicht ernten. Naschen Sie Issais gesunde Vitamine als gesunden Snack zwischendurch oder zubereitet in  Desserts, Müsli und Obstsalat, als Kuchenbelag oder fruchtige Note in frischen Salaten. Besonders kleine Naschkatzen und -kater lieben diese süßen Früchtchen!

    Ansprüche & Pflege
    Setzen Sie die selbstbefruchtende Kiwibeere, die wesentlich winterhärter und resistenter gegenüber Krankheiten ist als ihre großen Verwandten in den Garten, beachten Sie bitte einen Pflanzabstand von 100 bis 150 cm und stellen Sie ihr eine Rankhilfe zur Verfügung, denn Issai erreicht eine Wuchshöhe von 300 bis 400 cm bei einer Wuchsbreite von 400 bis 800 cm. Pflanzen Sie die Kiwi in durchlässiges, kalkfreies und nährstoffreiches Substrat in den Garten oder einen entsprechend großen Kübel an einen sonnigen bis halbschattigen Platz. Regelmäßiges Gießen ist ausreichend, der Düngebedarf ist hoch. Grundsätzlich sollte man den bis –25 °C winterharten Kiwistrauch einmal im Frühjahr und einmal im Sommer schneiden.

    Wussten Sie eigentlich…?
    Zu Beginn des letzten Jahrhunderts wurden Samen der aus China stammenden Pflanze nach Neuseeland gebracht. Dort wurde die Frucht zu einem bis heute wichtigen Exportprodukt, das auch unser Obstsortiment in den Geschäften bereichert. Auch die attraktive Minikiwi kann man inzwischen in den Auslagen entdecken. Ihren Namen erhielt die markante Frucht mit dem köstlichen grünen Fruchtfleisch von dem neuseeländischen Nationalsymbol schlechthin, dem Kiwi. Auf diesen putzigen kleinen Laufvogel sind die Neuseeländer so stolz, dass sie sich oft selbst sogar so nennen.

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Actinidia Blattfarbe: grün Blütenfarbe: weiß Fruchtfarbe: grün Belaubung: sommergrün Blütezeit: Mai-Juni Wuchshöhe/Wuchslänge: 300-400 cm Besonderheiten: Bienenweide Verwendung: Kletterpflanze, Kübelpflanze, Sichtschutz
    Befruchtung & Ernte
    Erntezeit: September-Oktober Befruchtung: selbstfruchtbar
    Pflanzung
    Pflanzzeit: Januar-Dezember Pflanzabstand: 100-150 cm Geselligkeit: einzeln pflanzen
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig Bodenansprüche: durchlässig, humos, nährstoffreich
    Pflege & Überwinterung
    Wasserbedarf: mittel Nährstoffbedarf: hoch Lebensdauer: mehrjährig Winterhärte: winterhart
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im ca. 13 cm-Topf, Höhe 40 - 50 cm
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben