Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Tulpenbaum

  • Beeindruckende Höhe
  • Auffällige Blüten und Herbstlaub
  • Idealer Schattenspender
  • Bienen- und Schmetterlingspflanze
  • Schnell im Wachstum und pflegeleicht
Artikelnummer: 226742
14,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 4-7 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Tulpenbaum

    Tulpe am Baum.

    Liriodendron tulipifera, auch bekannt als Tulpenbaum oder Tulpenmagnolie, ist ein imposanter Laubbaum, der in Nordamerika beheimatet ist. Mit seiner markanten Form und den auffälligen Blüten ist er eine beliebte Zierpflanze in Parks und Gärten.

    Liriodendron tulipifera


    Wuchs, Blatt & Blüte
    Besonders beeindruckend sind die Blüten des Tulpenbaums. Sie erscheinen erstmals nach 15 Jahren im Frühling und haben eine leuchtend gelbe Farbe mit orangefarbenen Streifen. Die Blüten sind tulpenförmig und stehen einzeln oder in kleinen Gruppen an den Zweigenden. Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern verströmen auch einen angenehmen Duft, der Bienen und andere Insekten anlockt. Im Herbst entwickeln sich aus den Blütenzapfen des Tulpenbaums holzige, kegelförmige Früchte, die Samen enthalten. Diese werden von Vögeln und anderen Tieren verbreitet und tragen zur Vermehrung des Baums bei.

    Die Blätter des Baums habe eine unverwechselbare Blattform und werden ca. 15 cm lang. Sie treiben in einem frischen Grün aus, wobei die Unterseite eine blaugrüne Farbe aufweist. Zum Herbst hin nimmt das Laub eine flammend goldgelbe bis gelbbraune Farbe an.

    Ausgewachsen erreicht der Baum eine Wuchshöhe von 20 bis 40 Metern und -breite von 12 bis 20 Metern. Der Tulpenbaum erreicht abhängig vom Standort entweder seine volle Breite oder seine volle Höhe, aber nie beides gleichzeitig. Bäume, die vollsonnig stehen, werden ihre volle Breite erreichen und kürzer bleiben, während Bäume mit weniger Sonneneinstrahlung größer und weniger breit wachsen werden. Die Äste beginnen relativ weit oben am geraden Stamm und sind oft symmetrisch angeordnet. Die Rinde ist grau-braun und leicht gefurcht.


    Ansprüche & Pflege
    Tulpenbäume bevorzugen einen sonnigen bis halbschattigen Standort. An schattigen Plätzen verlangsamt sich ihr Wachstum und führt zu einem Braunwerden der Blätter. Der Boden sollte bestenfalls in einem leicht alkalischen Bereich liegen, toleriert aber sämtliche Böden mit einem ph-Wert von 5,0 bis 8,0. Zusätzlich empfiehlt sich ein durchlässiges, mit Kompost angereichertes Substrat.

    Sie können die Bäume im Frühjahr und im Herbst pflanzen, wir empfehlen jedoch eine Pflanzung im Frühjahr, sobald der letzte Frost vorbei ist. Sobald die Bäume gepflanzt sind, wachsen sie anfangs bis zu 60 cm pro Jahr und verlangsamen sich dann, wenn sie älter werden.

    Aufgrund seiner imposanten Erscheinung und der auffälligen Blüten ist der Tulpenbaum ein Blickfang in jedem Garten. Er eignet sich sowohl als Solitärbaum als auch in Gruppenpflanzungen.


    Wussten Sie eigentlich…?
    Der Tulpenbaum ist ursprünglich in Ost-Nordamerika beheimatet und der offizielle Staatsbaum der Bundesstaaten Kentucky, Tennessee und Indiana.

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Liriodendron tulipifera Blattfarbe: grün Blütenfarbe: grün Belaubung: sommergrün Blütezeit: Mai-Juni Wuchshöhe/Wuchslänge: 2000-3500 cm Besonderheiten: Blattschmuck, Vogelnährgehölz, Klimafit Verwendung: Solitärpflanze
    Pflanzung
    Pflanzzeit: Januar-Dezember Geselligkeit: einzeln pflanzen
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig, halbschattig Bodenansprüche: durchlässig, feucht
    Pflege & Überwinterung
    Wasserbedarf: mittel Nährstoffbedarf: mittel Lebensdauer: mehrjährig Winterhärte: winterhart
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im ca. 17 cm-Topf, Höhe ca. 100 cm
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
  • Königs-Magnolie Blue Opal
    Königs-Magnolie Blue Opal
    39,99 €
  • Kiri-Klimabaum
    Kiri-Klimabaum
    19,99 € 29,99 €
  • Seidenbaum Summer Chocolate
    Seidenbaum Summer Chocolate
    39,99 €
  • Reitgras Karl Foerster
    Reitgras Karl Foerster
    11,99 €
  • Fächerahorn Garnet
    Fächerahorn Garnet
    19,99 €
Nach oben