Search Warenkorb Anmelden Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Service Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest Truck

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Mönchspfeffer

  • Zierstrauch mit später Blüte und leicht süßem Duft
  • Weitverbreitete Heilpflanze mit langer Tradition
  • Mediterranes Küchengewürz
  • Klimafit
  • Insektenfreundlch
Artikelnummer: 227087
19,99 €

lieferbar
Lieferzeit in 4-7 Tagen
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Mönchspfeffer

    Ergänzt den Herbst um eine attraktive Farbe.

    Der Mönchspfeffer zeigt eine späte blauviolette Blüte mit leicht süßem Duft. Seine rot-schwarzen Steinfrüchte ähneln geschmacklich dem Pfeffer und können verzehrt werden. Ein sehr robuster, buschig wachsender Zierstrauch für Beet & Kübel, der auch Insekten beglückt.

    Vitex agnus-castus latifolia


    Wuchs, Blatt & Blüte
    Bei Lieferung bereits zwischen 50 bis 60 cm hoch, hat der Mönchspfeffer damit etwa die Hälfte seiner Wuchshöhe erreicht. Dank seiner kompakten Größe können auch Balkongärtner diese außergewöhnliche, und noch selten anzutreffende Pflanzer ihr Eigen nennen. Seinen buschigen Wuchs und die graugrüne, lanzettliche Belaubung zieren malerische, blaue Blütenrispen, die noch dazu einen angenehmen aromatisch-würzigen und zugleich süßen Duft verströmen, den Sie sich im Beet und Kübel um die Nase wehen lassen können. Die dekorative Blüte des Mönchpfeffers markiert den Übergang vom Spätsommer zum Herbst, ist ganz nebenbei ein wahrer Nützlingsmagnet und damit ein wertvoller Beitrag zur Artenvielfalt. Der Zierstrauch macht sich hervorragend in Bauerngärten, Wild- und Bienengärten sowie Stauden- und Blumenbeeten. Im Oktober sind seine rot-schwarzen, ca. 4 mm großen kugelförmigen Steinfrüchte erntereif. Sie besitzen einen pfefferähnlichem Geschmack. Ursprünglich stammt Vitex agnus-castus latifolia aus Südwestasien und dem Mittelmeerraum, wo er auch als Gewürz verwendet wird. Als Heilpflanze ist der Mönchspfeffer bekannt für seine hormonregulierenden Eigenschaften und wird schon seit Jahrtausenden zur Harmonisierung des weiblichen Hormonhaushaltes zum Beispiel bei PMS und Wechseljahresbeschwerden eingesetzt.

     
    Ansprüche & Pflege
    Der selbstfruchtende Mönchspfeffer ist schnecken- und trockenheitsresistent, robust und widerstandsfähig. Bei einer Wuchshöhe von 1 bis 2 m und gleicher Wuchsbreite schmückt der attraktive Blühstrauch vielerlei Orte, ob im Beet oder auf der Terrasse und dem Balkon. Ausgepflanzt empfehlen wir einen Pflanzabstand von 1 bis 1,5 m. Möchten Sie ihn als Blühhecke pflanzen, setzen Sie 1 Exemplar pro laufenden Meter in die Erde. Wählen Sie einen sonnigen, möglichst windgeschützten Standort, zum Beispiel in Mauernähe. Das Substrat sollte nährstoffreich und gut durchlässig sein. Regelmäßiges Gießen ist selbstverständlich, Staunässe und zu viel gut gemeinte Düngegaben mag der kleine Kerl überhaupt nicht. Damit der winterharte Strauch jung und vital bleibt, schneiden Sie ihn im Frühjahr kurz vor dem Neuaustrieb kräftig zurück. Als Kübelkultur auf dem Balkon ist der Mönchpfeffer empfindlicher und benötigt einen dunklen, kühlen Standort zum Überwintern, zum Beispiel den Keller. Gute Pflanzpartner sind beispielsweise Silberstrauch (Perovskia) und Bartblume (Caryopteris), die mit ihren ähnlichen Blütenfarben ein wunderschön harmonischen Gesamtbild ergeben.


    Wussten Sie eigentlich…?
    Vitex agnus-castus latifolia, die zu den Eisenkrautgewächsen gehört, trägt den Namen Mönchspfeffer aufgrund ihrer Präsenz in mittelalterlichen Klostergärten. Zwar fanden die Früchte mit ihrem pfeffrigen Geschmack und Aussehen auch den Weg in die Klosterküche, aber das Hauptaugenmerk lag seinerzeit auf dem medizinischen Nutzen dieser Heilpflanze. Volkstümliche Namen wie „Keuschbaum“ oder „Keuschlamm“ geben einen wenig dezenten Hinweis auf ihr Einsatzgebiet: Die Mönche glaubten damals, dass die Pflanze die Verminderung der Libido bewirken konnte, aßen die Früchte und schliefen auf den Blättern um den lustmindernden Effekt als zölibatär Lebende für sich zu nutze

    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Pflanzeneigenschaften
    Botanischer Name: Vitex agnus-castus latifolia Blattfarbe: grau, grün Blütenfarbe: blau Fruchtfarbe: rot, schwarz Belaubung: sommergrün Blütezeit: August-September Wuchshöhe/Wuchslänge: 100-200 cm Besonderheiten: Duftpflanze, Bienenweide, Insektenweide, Schneckenfest, Klimafit
    Befruchtung & Ernte
    Erntezeit: Oktober-Oktober
    Pflanzung
    Pflanzzeit: März-Oktober Pflanzabstand: 100-150 cm Geselligkeit: einzeln pflanzen, in Gruppen pflanzen
    Standort
    Lichtansprüche: sonnig Bodenansprüche: durchlässig, feucht, nährstoffreich
    Pflege & Überwinterung
    Wasserbedarf: mittel Nährstoffbedarf: mittel Lebensdauer: mehrjährig Winterhärte: winterhart
    Lieferung & Garantie
    Lieferform: Getopfte Pflanze Liefergröße: im ca. 23 cm-Topf, Höhe ca. 40-60 cm
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
  • Rosen-Salbei
    Rosen-Salbei
    3,99 €
  • Lavendel Der Klassiker
    Lavendel Der Klassiker
    1,99 € 2,99 €
  • Sommerflieder Mariella
    Sommerflieder Mariella
    14,99 €
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
  • Zauber-Weigelie Marjorie®
    Zauber-Weigelie Marjorie®
    14,99 €
  • Blauraute Silvery Blue
    Blauraute Silvery Blue
    19,99 €
  • Sommerflieder Mariella
    Sommerflieder Mariella
    14,99 €
  • Rosen-Salbei
    Rosen-Salbei
    3,99 €
  • Fingerstrauch Kobold
    Fingerstrauch Kobold
    3,49 €
Nach oben