Majoran

Artikelnummer: 20816
  • Der ideale Fleisch- & Kartoffelwürzer
  • Lässt sich sehr gut trocknen
  • Auch für Kräutertöpfe

  • € 0,98
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Majoran

    Eine unentbehrliche Würze.

    Ein universelles Gewürz, das sehr gut mit Fleisch und auch Kartoffeln harmoniert. Majoran gehört mit zu den am häufigsten verwendeten Würzkräutern und lässt sich auch sehr gut trocknen. Dafür im August kurz vor der Blüte schneiden.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Origanum majorana
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Blütezeit: Juli–August
    • Erntezeit: Juni–Oktober
    • Aussaatzeit: Januar–Dezember
    • Pflanzzeit: April–Juni
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 10–30 cm
    • Schmetterlingspflanze ja
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Topfkultur ja
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Vorkultur, für die Fensterbank ganzjährig, für das Freiland von März bis April. Saattiefe flach. Keimdauer 1-2 Wochen bei 15-20 °C. Direktsaat ist ab April bis Juni möglich.
    Pflanzung:
    Freiland: ab April. Während der Vorkultur je 4-5 Sämlinge in Töpfe pikieren.
    Abstand:
    Topf: 4-5 Pflanzen pro Topf. Freiland: 20 x 10 cm.
    Ansprüche:
    Freiland: sonniger Platz. Fensterbank: hell und nicht zu warm. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen.
    Blüte/Ernte:
    Freiland: laufend ab Mai. Zimmerkultur: ganzjährig.
    Tipp:
    Majoran ist beliebt zu Fleisch und Wurst, aber auch als universelle Würze und Teekraut. Die Blätter frisch verwenden oder tiefgefrieren. Lichtkeimer, die Samen bei der Aussaat nur andrücken. Einjährig, Höhe 10-30 cm.
  • 0
Nach oben