Tomatensamen Maestria F1

Artikelnummer: 10648

  • € 3,95
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Tomatensamen Maestria F1

    Fleisch-Tomate Maestria F1 trotzt der Braunfäule.

    Eine robuste Stab-Tomate mit kräftigem Laub und reichem Fruchtansatz. Gezüchtet speziell für den Hobbygarten, besitzt sie Widerstandsfähigkeit gegen Kraut- und Braunfäule und ist resistent gegen verschiedene Viruskrankheiten sowie Nematoden und Fusarium. Ihre gleichmäßig gefärbten, sehr großen Früchte besitzen einen exzellenten Geschmack, sind platzfest und entwickeln sich auch ohne Schutz sehr gut. Besonders für das Freiland geeignet. Inhalt: 10 Korn

    Resistente Sorte:
    Bei diesen Sorten ist es den Züchtern gelungen, eine von Natur aus gesunde Sorte mit Widerstandskraft gegen Krankheiten oder auch Schädlinge zu züchten. Naturgemäß gibt es immer Abstufungen im Grad der Resistenz. Diese reichen von absoluter Gesundheit bis zur mäßigen Resistenz, früher auch als Toleranz bezeichnet. Bei Letzterer sind die Sorten so widerstandsfähig, dass sie nur noch schwach erkranken, so dass weder Wachstum noch Ernte stark beeinträchtigt werden. Doch gleich wie es die Wissenschaftler bezeichnen, für mich stehen bei der Sortenwahl Wuchs, Ertrag und Qualität immer im Blickpunkt.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Solanum lycopersicum
    • Farbe: rot
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juli–Oktober
    • Aussaatzeit: Februar–April
    • Pflanzzeit: April–Mai
    • Vorkultur ja
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Mihai am 27.08.2015
    Super Lecker - Ich habe die Maestria gegen Amati, Vitella, Philovita, Pink Wonder getestet. Amati und Vitella haben viel weniger gescmack und sind relativ sauer im Vergleich zu Maestria Maestria ist deutlich aromatischer und ausgewogener und mindestens genauso gesund wie die oberen. Die Philovita ist deutlich süßer als Maestria. Die Pink Wonder ist milder als die Maestria.
    Am 06.09.2011
    Feine Tomate - Da ich sie nun ausreichend probieren konnte, kann ich sagen, sie ist eine sehr wohlschmeckende Tomate, große Früchte, eine sehr große Pflanze. Ganz konnte sie die Braunfäule auch nicht abwehren gegen Ende des Sommers, aber wer kann dies schon ??
  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Vorkultur ab Ende Februar bis April. Saattiefe 0,5-1 cm. Keimdauer 1-2 Wochen bei 20-24 °C.
    Pflanzung:
    Freiland: ab Mitte Mai. Gewächshaus: ab April. Während der Vorkultur die Sämlinge einzeln in Töpfe pikieren.
    Abstand:
    80 x 50 cm.
    Ansprüche:
    Freiland: sonniger, geschützter Platz mit gutem Gartenboden. Gewächshaus: hell und geschützt. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte:
    Von Juli bis Oktober.
    Tipp:
    Maestria F1 ist eine Stab-Tomate mit hoher Widerstandsfähigkeit gegen die Kraut- und Braunfäule (Phytophtora) und viele weitere Tomatenkrankheiten, daher gut geeignet für den Freilandanbau. Maestria F1 bildet mittelgroße, flachrunde Früchte mit gutem Tomatenaroma. Seitentriebe regelmäßig ausgeizen (ausbrechen).
  • 0
Nach oben