Saatteppich 0,20 x 3 m Feldsalat Granon

Artikelnummer: 12363
  • Dichte, grüne Feldsalat-Rosetten
  • Raschwüchsig & ertragreich
  • Besonders schossfeste Sorte

  • € 4,95
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Saatteppich 0,20 x 3 m Feldsalat Granon

    Gesunden und leckeren Feldsalat von Mai bis März ernten.

    Granon ist besonders schossfest und eignet sich daher neben der Herbst- und Winterernte auch für den Früh- und Sommeranbau. In Sätzen ab März bis Oktober ausgesät, kann man so mit dieser Sorte von Mai bis März (nach Überwinterung) ständig ernten. Dieser raschwüchsige und ertragreiche Feldsalat bildet dichte Rosetten aus runden, dicken Einzelblättern.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Valerianella locusta
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Mai–März
    • Aussaatzeit: März–Oktober
    • Lieferform: Saatteppich
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat an Ort und Stelle ab Anfang März bis Mitte Oktober. Hierfür ein Saatbeet glätten, den Saat-Teppich ausrollen (ev. nach Bedarf zuschneiden) und auslegen. Anschließend gut angießen. Saat-Teppich ca. 1–2 cm hoch mit feinkrümeliger Erde oder besser Aussaaterde abdecken und durch Andrücken für guten Bodenschluss sorgen. Saat-Teppich nochmals angießen und dann gleichmäßig feucht halten. Keimdauer 2–3 Wochen bei 10–20 °C. Ein Verziehen oder Vereinzeln ist nicht mehr notwendig, da das Feldsalat-Saatgut schon im optimalen Abstand aufgebracht ist. Satzweise Anbau ist möglich.
    Ansprüche:
    Sonniger bis halbschattiger Platz, stellt keine Ansprüche an den Boden. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen.
    Blüte/Ernte:
    Von Mitte Mai bis März (nach Überwinterung), je nach Aussaattermin.
    Tipp:
    Die Neuzüchtung Granon ist besonders schossfest und eignet sich neben dem Herbst- und Winteranbau auch für Aussaaten im Frühjahr und Sommer. Dieser raschwüchsige und ertragreiche Feldsalat bildet dichte Rosetten aus runden, dicken Einzelblätter. Aussaaten gleichmäßig feucht halten und, besonders beim Früh- und Sommeranbau, bei Hitze schattieren.
  • 0
Nach oben