Rote Bete Samen Moulin Rouge

Artikelnummer: 10492
  • Rote Bete in Spitzenqualität
  • Einkeimige Sorte: kein Vereinzeln mehr!
  • Köstlich und gesund
  • Sparpreis ab 3 Portionen, Sie erhalten ca. 4,5 g

  • € 1,49
  • € 1,19 Sie sparen je € 0,30
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Rote Bete Samen Moulin Rouge

    Rote Rüben in Spitzenqualität.

    Das Saatgut von Moulin Rouge ist genetisch monogerm, d.h. einkeimig. Die jungen Pflänzchen brauchen später nicht mehr vereinzelt zu werden. Einfacher kann man die köstliche und gesunde Rote Bete nicht anbauen.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Beta vulgaris conditiva
    • Farbe: rot
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juni–Dezember
    • Aussaatzeit: April–Juni
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Peter am 03.02.2018
    Zum ersten mal probiert selbst anzubauen. Und...... sie ist mega lecker!! Immer wieder nur die Rote Bete Samen Moulin Rouge. Habe sie auch für den Winter eingekocht. Genauso lecker, wie frisch aus dem Land. :-)
  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat in Reihen ab April bis Juni. Saattiefe 2-3 cm. Keimdauer 2-3 Wochen bei 15-20 °C. Satzweiser Anbau ist möglich.
    Pflanzung:
    Direktsaat ist empfehlenswert. Nur für den frühen Anbau ist eine Vorkultur mit warmer Anzucht unter Glas und Verpflanzen nach ca. 4 Wochen lohnend.
    Abstand:
    30 x 10 cm.
    Ansprüche:
    Sonniger bis halbschattiger Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte:
    Von Juni bis Dezember, je nach Aussaattermin.
    Tipp:
    Moulin Rouge ist eine monogerme, das heißt einkeimige Profi-Sorte. Die jungen Pflänzchen brauchen nicht mehr vereinzelt werden. Mit engerem Abstand jung geerntet auch ein leckeres Minigemüse. Vor dem ersten Frost ernten, im Wintereinschlag lange haltbar.
  • 0
Nach oben