Saatband-Sortiment Bunte Naschmöhren

Artikelnummer: 209051
  • Drei Möhrensorten – drei verschiedene Aromen
  • Jeweils mit Schale zu genießen
  • Einfach pur oder als buntes Gemüse
  • Saatband 3 x 2 m - je 2 m Saatband pro Sorte

  • € 3,95
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Saatband-Sortiment Bunte Naschmöhren

    Ernten, waschen, naschen!

    Bei dieser Mischung aus drei verschiedenen Nasch-Möhren hat jede Sorte ihr eigenes Aroma: Die weiße "Snow Man F1" ist besonders süß, die violette "Purple Elite F1" ist kräftig im Geschmack, die cremefarbene Yellowbunch F1" schmeckt mild und süß. Können mit Schale als Rohkost oder als herrlich buntes Gemüsegericht gegessen werden. Das Sortiment enthält jeweils 2 m Saatband.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Daucus carota
    • Farbe: bunt
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juli–Oktober
    • Aussaatzeit: März–Juni
    • Liefergröße: je 2 m-Saatband
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Aussaat:

    Ab Ende März bis Ende Juni.

    Saatbeet glätten und im Abstand von 25–35 cm flache, 1-2 cm tiefe Rillen ziehen, Saatband darin auslegen. Anschließend gut angießen und das Saatband mit feinkrümeliger Erde oder besser mit Aussaaterde abdecken und durch Andrücken für guten Bodenschluss sorgen. Saatband anschließend nochmals angießen und dann gleichmäßig feucht halten. Satzweiser Anbau ist möglich. Ein Verziehen in der Reihe ist nicht mehr notwendig, da das Möhren-Saatgut schon im optimalen Abstand aufgebracht ist.

    Keimdauer 2–3 Wochen bei 12-20 °C.

    Ansprüche:

    Sonniger Platz mit lockerem, gutem Gartenboden, regelmäßig gießen und düngen.

    Blüte/Ernte:

    Von Mitte Juli bis Oktober, je nach Aussaattermin.

    Tipp:

    Mit 3 bunten Snack- und Nasch-Möhren voller Aroma und gesunder Inhaltstoffe: Der weißen, besonders süßen „Snow Man F1“, der violetten „Purple Elite F1“ mit kräftigem Möhrenaroma sowie der cremefarbenen „Yellowbunch F1“ mit mild-süßem Geschmack. Die Nasch-Möhren können frisch geerntet ohne Schälen, als Rohkost oder auch als buntes Gemüse gegessen werden.

  • 0
Nach oben