Saatplatte 11,5 x 17 cm Kohlrabi Korist F1

Artikelnummer: 12016
  • Zarte, platzfeste Kohlrabi-Knollen
  • Hohe Erträge zu Spitzenqualität
  • Gute Ernten auch bei „ungünstigen“ Bedingungen

  • € 2,95
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Saatplatte 11,5 x 17 cm Kohlrabi Korist F1

    Einfacher geht es nun wirklich nicht.

    Kohlrabi Korist F1 verzeiht viele Anbaufehler und bringt selbst unter ungünstigen Bedingungen noch gute Ernten. Die platzfesten, hellen Knollen bleiben zart und werden nicht so schnell holzig. Überzeugend in Qualität und Ertrag. Eine echte Profisorte für die ganze Freilandsaison. Ca. 50 Korn. Eine ausführliche Beschreibung ist jeder Lieferung beigefügt. Saatplatte 11,5 x 17 cm.

    Meine Saatplatten sind ideal zur Anzucht leckerer Gemüsesorten in Aussaatschalen oder Mini-Gewächshäusern auf der Fensterbank. Am einfachsten klappt dies mit meiner genau auf die Größe der Saatplatten abgestimmten Saatbox. Einfach die Saatbox mit Aussaaterde füllen, die Saatplatte darin auslegen, angießen und dünn mit Erde abdecken – fertig.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Brassica oleracea acephala gongylodes
    • Farbe: weiß
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juni–Oktober
    • Aussaatzeit: Februar–Juni
    • Pflanzzeit: März–Juli
    • Lieferform: Saatplatte
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Vorkultur am besten in meiner Saatbox (Art. 290 141) oder in einer Aussaatschale auf der Fensterbank bzw. im Gewächshaus ab Mitte Februar bis Juni. Schale zu ¾ mit Erde füllen, Saatplatte darin auslegen und gut angießen. Anschließend Saatplatte dünn mit Aussaaterde bedecken und nochmals leicht angießen. Aussaatschale mit Haube versehen und bis zur Keimung hell stellen, Keimdauer 1–2 Wochen bei 15–20 °C. Gleichmäßig feucht, jedoch nicht zu nass halten. Nach der Keimung hell und etwas kühler weiterziehen. Die jungen Sämlinge rechtzeitig entweder direkt an Ort und Stelle verpflanzen oder in Schalen oder Töpfe pikieren und zunächst noch einige Zeit weiterkultivieren, bis sie sich zu kräftigen Jungpflanzen entwickelt haben.
    Pflanzung:
    Ab Ende März bis Juli. Jeweils ca. 4 Wochen nach der Aussaat. Satzweiser Anbau ist möglich. Abstand 30 x 30 cm.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte:
    Von Juni bis Oktober, je nach Aussaattermin.
    Tipp:
    Korist F1 ist eine schnellwachsende Profisorte für die ganze Freilandsaison. Die platzfesten, hellen und zarte Knollen werden nicht holzig und bringen auch unter ungünstigen Bedingungen noch gute Ernten.
  • 0
Nach oben