Gurkensamen Chinese Slangen

Artikelnummer: 10003
  • Die typische, lange Schlangengurke
  • Robuste Freilandsorte
  • Bewährte Gartengurke

  • € 0,98
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Gurkensamen Chinese Slangen

    Freilandgurke „Chinesische Schlangen“ - zu ernten bis zum Spätherbst.

    Diese schlanke und gemischt blühende Freiland-Salatgurke bringt bis zu 45 cm lange, grünbleibende, zarte Früchte. Der robuste Wuchs macht sie gegen jede Witterung widerstandsfähig.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Cucumis sativus
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juli–September
    • Aussaatzeit: März–Juni
    • Pflanzzeit: Mai–Mai
    • Vorkultur ja
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Beate am 24.09.2012
    Prächtige Gurken - Die Gurken sind sehr lang und dick, mit einem ausgezeichneten Gurkengeschmack. Auch die Kerne sind nicht zu viel und machen die Gurke für Salat und zum roh-essen ideal. Leider wohnen wir in einer sehr stürmischen Gegend und der extrem regnerische Sommer mit mal kalten, mal heißen Tagen hat hier im Schwarzwald dem Mehltau im Freien gute Grundlagen geliefert. Der Besatz ließ nämlich auf eine beginnende Rekordernte schließen. Schade....
    Von nancy am 11.08.2012
    gurken - ich habe diese gurke im gewächshaus ,sie wächst sehr schnell und tragt sehr viele gurken ,habe von 5 pflanzen 15 kilo gurken geerntet. meine familie freuts
  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Vorkultur in Töpfen ab Ende März bis April unter Glas oder auf der Fensterbank. Saattiefe 2–3 cm. Keimdauer 1–2 Wochen bei 15–20 °C. Direktsaat an Ort und Stelle ist ab Mai möglich.
    Pflanzung:
    Ab Mitte Mai.
    Abstand:
    100 x 40 cm. Bei Direktsaat pro Pflanzstelle 3-4 Körner auslegen.
    Ansprüche:
    Sonniger, geschützter Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte:
    Von Juli bis September.
    Tipp:
    Als „Chinesische Schlangen“ bekannte und bewährte Salatgurke fürs Freiland mit robustem, kräftigem Wuchs bei allen Witterungsbedingungen. Bildet lange, schlanke und häufig leicht verdrehte Früchte.
  • 0
Nach oben