Schalerbsensamen Kleine Rheinländerin

(0) | Alle Artikelinfos
Artikelnummer: 24503
  • Robuste, niedrige Schalerbse
  • Benötigt keine Rankhilfen
  • Frühe Ernte

  • € 1,49
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Schalerbsensamen Kleine Rheinländerin

    Besitzt prall gefüllte Hülsen.

    Frühe, volltragende Sorte, nur 30-50 cm hoch. Sie benötigt deshalb keine Kletterhilfe durch Reiser. In ihren prallgefüllten Hülsen befinden sich ca. 8-10 Körner.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Pisum sativum
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juni–Juli
    • Aussaatzeit: April–Juni
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 30–50 cm
    • Lieferform: Saatgut
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat in Reihen ab Anfang April bis Anfang Juni. Saattiefe 3-5 cm. Keimdauer 1-2 Wochen bei 12-18 °C. Satzweiser Anbau ist möglich.
    Abstand:
    30-40 x 3-5 cm, in der Reihe rechtzeitig verziehen.
    Ansprüche:
    Sonniger, geschützter Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen. Bei 10 cm Höhe leicht anhäufeln.
    Blüte/Ernte:
    Von Anfang Juni bis Juli, je nach Aussaattermin.
    Tipp:
    Schalerbsen sind robust und können schon ab März ausgesät werden. Kleine Rheinländerin ist eine frühe, volltragende Sorte und nur 30-50 cm hoch. Sie benötigt deshalb keine Kletterhilfe oder Reiser. In prallgefüllten Hülsen befinden sich ca. 8-10 Körner.
  • 0
Nach oben