Saatband 6 m Duftwicken-Mischung

Artikelnummer: 55211
  • Edle Duftwicken am laufenden Band (6 m)
  • In verschiedenen Farbtönen
  • Versprühen einen herrlichen Duft

  • € 2,95
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Saatband 6 m Duftwicken-Mischung

    Ein Band voller duftender und leuchtender Vielfalt.

    Edle Duftwicken in verschiedenen Farbtönen. Ideal an Gartenzäunen oder Spalieren, wo sie ihre duftenden Blüten entfalten. (Lathyrus odoratus). Länge des Saatbandes 6 m.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Lathyrus odoratus
    • Farbe: bunt
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Blütezeit: Juni–September
    • Aussaatzeit: März–Mai
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 150–200 cm
    • Duftend ja
    • Kletterpflanze ja
    • Schnittblume ja
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Lieferform: Saatband
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Bridget am 10.09.2016
    Die Duftwicken sind viel schöner als im Foto. Ich habe im Mai das Saatband an einem Zaun gelegt. Es hat vom Anfang Juli bis Ende August geblüht, ohne daß ich die tote Blüten entfernt habe. Die Farbepalette war eine sehr hübsche Mischung von hellrose, blau-violett, dunkles rot und schwarz. Die Duftwicken passten zu jedem Blumenstrauss und dufteten herrlich.
    Ich habe mehrmals Duftwicken ausgesät, ohne Erfolg, weil mein Garten ziemlich trocken ist, und es oft Probleme mit der Keimung gibt. Das Saatband scheint viel besser zu klappen.
  • Pflegetipps
    Aussaat:
    Direktsaat an Ort und Stelle ab Ende März bis Ende Mai. Hierfür ein Saatbeet glätten und im Abstand von 20 cm flache, ca. 2–3 cm tiefe Rillen ziehen, das Saatband darin auslegen und gut angießen. Saatband dünn mit feinkrümeliger Erde oder besser Aussaaterde abdecken und durch Andrücken für guten Bodenschluss sorgen. Saatband nochmals gut angießen und dann gleichmäßig feucht halten. Keimdauer 1–2 Wochen bei 15–18 °C. Ein Verziehen in der Reihe ist nicht mehr notwendig, da das Wicken-Saatgut schon im optimalen Abstand aufgebracht ist.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte:
    Von Mitte Juni bis September.
    Tipp:
    Edelwicken sind als Kletterpflanzen zum Beranken von Zäunen, Rankgittern und Wänden geeignet. Dank des feinen Duftes und der langen Haltbarkeit auch beliebt für den Schnitt. Höhe bis 2 m, einjährig.
  • 0
Nach oben