Search Warenkorb Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung pötschke.de Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Judasbaum Ruby Falls

  • Blüht direkt am Stamm
  • Mit berauschender Herbstfärbung
  • Herzförmige Blätter erscheinen erst nach den Blüten
Artikelnummer: 360423
34,99 €

zur Zeit leider ausverkauft
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Judasbaum Ruby Falls

    Daran bleiben Herzen hängen.

    Noch vor ihrem Austrieb zieren die Schmetterlingsblüten an Stamm und Ästen den Judasbaum Ruby Falls. Eine zusätzliche Besonderheit ist das auf die Blüte folgende Laub: Elegant schmücken große, herzfömige Blätter von tiefdunkler Farbe in hängendem Wuchs den Baum. Welch Prachtstück für den Hausgarten!
    Der Grüne Ratgeber
    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:
    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Cercis canadensis
    • Farbe: pink
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Blütezeit: April–Mai
    • Pflanzzeit: Januar–Dezember
    • Pflanzabstand: 100–150 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 250–300 cm
    • Liefergröße: 50-60 cm, Stammhöhe variabel
    • Lieferform: getopft (Container)
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanz- & Pflegeanleitung
    Familie: Johannisbrotgewächse (Caesalpiniaceae)

    Herkunft: Nordamerika

    Beschreibung: Der attraktive Judasbaum Ruby Falls blüht als eines von äußerst wenigen Gehölzen im April bis Mai direkt aus dem Holz seiner Äste. Dies bezeichnet man als Kauliflorie (Stammblütigkeit). Seine zahlreichen, hellvioletten bis rosafarbenen Schmetterlingsblüten umfließen im Frühjahr nahezu ansatzlos die bogig überhängenden Triebe. Denn erst nach der Blütezeit entwickeln sich die großen, herzförmigen und als Besonderheit purpurroten Blätter. Im Verlauf des Sommers nimmt das ältere Laub eine grünere Tönung an, während die frischen Neutriebe ihre rote Färbung beibehalten. Die einzigartige Kombination seiner eleganten, hängenden Wuchsform gepaart mit der herrlichen Blattfarbe machen den Judasbaum Ruby Falls zu etwas ganz Besonderem. Bevor der sommergrüne Zierstrauch zum Winter hin sein Laub verliert, nimmt er noch einmal eine prächtige Herbstfärbung an.

    Verwendung: Mit seinem kompakten Wuchs bildet der Judasbaum Ruby Falls eine sehr attraktive Bereicherung des vorhandenen Sortiments an kleinkronigen Bäumen. Er erreicht eine Wuchshöhe von maximal 3 m bei einer Breite von 2–3 m. In einen passenden Kübel gepflanzt, wird die zu erwartende Höhe mit circa 1 bis 1,2 m angegeben. Auf diese Weise findet Ruby Falls sowohl in kleineren Gärten als auch auf Terrasse und Balkon Verwendung. Seine besondere Wuchsform kommt am besten in einer Einzelstellung zur Geltung.

    Standort: Der Judasbaum bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen, warmen und vor starken Winden geschützten Platz. Der Boden sollte gut durchlässig, kalkhaltig und mäßig nährstoffreich sein. Der Baum hat nach dem Anwachsen einen nur mäßigen Wasserbedarf und verträgt Trockenheit, dafür aber keine stauende Nässe im Wurzelbereich.

    Pflege: Gärtner Pötschkes Pflanzenfutter® für den Ziergarten versorgt die Pflanze im Frühjahr mit allen wichtigen Nährstoffen. Ein regelmäßiger Schnitt ist nicht notwendig. Entfernt wird nur krankes oder totes Holz. Dies am besten im Sommer, denn Schnittmaßnahmen im Winter verträgt der Judasbaum nur schlecht. Ausgepflanzt ist Ruby Falls vollkommen winterhart. Lediglich bei jungen Bäumen empfiehlt sich, insbesondere in kalten Regionen, in den ersten Jahren ein Winterschutz.

    Stammbildung: Der Stamm ist bei jungen Pflanzen noch nicht so deutlich ausgeprägt. Er entwickelt sich mit der Zeit und muss vom Besitzer – sofern eine Stammbildung gewünscht ist – aufgebunden werden. Dazu wählt man den obersten Trieb als Leittrieb aus und bindet diesen an einem Bambusstab hoch. Die unteren Seitentriebe werden entfernt. Aus dem aufgebundenen Leittrieb entwickelt sich der Stamm. Die Stammhöhe wird durch die Höhe des Leitstabes bestimmt. Wo der Stab endet, wächst der Stamm nicht weiter. Die überhängenden Seitentriebe kann man durch Formschnitt etwas einkürzen oder, wenn gewünscht, im unteren Bereich auch ganz entfernen.
  • Bewertungen

    Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

  • 0
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Nach oben