Kiwi Berry® Romeo

Artikelnummer: 202222
  • Glattschalige, kleine Vitaminbomben
  • Für reiche Ernten
  • Erfrischend süßer Geschmack

  • € 14,99
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Kiwi Berry® Romeo

    Für beste Erträge.

    Ganz anders als herkömmliche Kiwis präsentieren sich die leckeren Früchte der Mini-Kiwi-Berry®-Serie. Denn diese glattschaligen, kleinen Vitaminbomben können Sie direkt vom Strauch naschen! Und dies in üppigen Mengen, denn die Berry®-Kiwis fruchten stets in Trauben von 5 bis 15 Stück.
    Die Berry®-Kiwi Romeo eignet sich bestens als Befruchtersorte für die Berry®-Kiwi Super Jumbo® und Red Jumbo®. Setzen Sie eine männliche zu jeweils 6 weiblichen Pflanzen, sind Ihnen beste Erträge sicher. Romeo trägt nur Blüten, keine Früchte.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Actinidia arguta
    • Farbe: rot
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Erntezeit: September–Oktober
    • Pflanzzeit: Januar–Dezember
    • Pflanzabstand: 200–300 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 200–300 cm
    • Liefergröße: ca. 80 cm
    • Befruchtersorten: befruchtet weibliche Kiwi-Sorten
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Gertrud am 11.05.2018
    Männliche Kiwi Berry Romeo

    Im Februar 2016 hatte ich für meine weibliche XXL Trauben-Kiwi und ebenso für meine Kiwi Julia bei Gärtner Pötschke eine männliche Befruchter-Kiwi Romeo dazu gekauft. Inzwischen hat sich Romeo zu einer prächtigen Pflanze weiterentwickelt. Eigentlich hätte ich mir gedacht, dass Romeo mindestens 3 bis 4 Jahre Zeit bis zur ersten Blüte brauchen würde. Um so mehr bin ich jedoch darüber erstaunt, dass sich schon in diesem Jahr mehrere Blütenknospen an der Pflanze entwickelt haben! Da auch meine beiden weiblichen Kiwi-Pflanzen mehrere Blütenknospen tragen, kann ich mich, sofern keine Nachtfröste mehr auftreten werden, schon in diesem Jahr (im Herbst) auf meine erste Kiwi-Ernte freuen ...
  • 0
  • 0
Nach oben