Search Warenkorb Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung pötschke.de Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Mini-Jungpflanze Gurke Carmen F1, veredelt

  • Lieferung ab März frisch aus der Gärtnerei
  • Salatgurke mit garantiert hohem Ertrag
  • Knackig, mit dünner Schale und mildem Geschmack
  • Sehr gesunde und robuste Sorte
  • Lieferqualität: Super-Plug
Artikelnummer: 207465
1 Packung à 3 Stück je
8,99 €

zur Zeit leider ausverkauft
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Mini-Jungpflanze Gurke Carmen F1, veredelt

    Carmen F1 – Top in Ertrag und Qualität.

    Ihre knackigen Salatgurken werden ca. 40 cm lang und 400-600 g schwer! Die rein weiblich blühende Freiland- und Gewächshausgurke ist resistent gegen Echten Mehltau und auch unter schwierigen Bedingungen ertragreich. Im Lateinischen bedeutet Carmen übrigens unter anderem „Gedicht“. Und Carmen F1 schmeckt so lecker wie ein Gedicht. Das passt perfekt, oder?

    Mini-Jungpflanzen – schneller, einfacher, besser:
    So leicht war Gärtnern noch nie! Erleben Sie es! Meine Mini-Jungpflanzen gibt es in 3 unterschiedlichen Größen: Starter-Plug, Midi-Plug und Super-Plug. Die Gurke Carmen F1 erhalten Sie als veredeltes Super-Plug in einer Versandschale. Einfach eine Jungpflanze entnehmen, in einen Topf pflanzen und beim Wachsen zusehen!

    Resistente Sorte:
    Bei diesen Sorten ist es den Züchtern gelungen, eine von Natur aus gesunde Sorte mit Widerstandskraft gegen Krankheiten oder auch Schädlinge zu züchten. Naturgemäß gibt es immer Abstufungen im Grad der Resistenz. Diese reichen von absoluter Gesundheit bis zur mäßigen Resistenz, früher auch als Toleranz bezeichnet. Bei Letzterer sind die Sorten so widerstandsfähig, dass sie nur noch schwach erkranken, so dass weder Wachstum noch Ernte stark beeinträchtigt werden. Doch gleich wie es die Wissenschaftler bezeichnen, für mich stehen bei der Sortenwahl Wuchs, Ertrag und Qualität immer im Blickpunkt.
    Der Grüne Ratgeber
    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:
    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Cucumis sativus
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juni–September
    • Pflanzzeit: März–Mai
    • Pflanzabstand: 40–100 cm
    • Liefergröße: Super-Plugs
    • Lieferform: Plug
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanzung

    Lieferung: Ich liefere diese Mini-Jungpflanzen als Super-Plugs in einer Versandschale. Super Plugs sind extra große, gut durchwurzelte Erdballen für veredeltes Fruchtgemüse. Packen Sie bitte unmittelbar nach Anlieferung die Super-Plugs aus dem Versandkarton, entfernen Sie die Schutzfolie und richten Sie die Pflanzen in der Versandschale vorsichtig auf. Falls die Plugs trocken sind, ca.1 cm hoch Wasser in die Schale einfüllen und die Ballen ca. 1 Stunde lang im Wasser stehen lassen. Dann die Pflanzen 1-2 Tage lang an einem hellen, jedoch nicht direkter Sonne ausgesetzten Platz bei nicht zu warmen Temperaturen stellen.

    Weiterzucht: Die Super-Plugs werden einzeln in größere Anzuchttöpfe (mind. 8 cm Ø) oder Kunststofftöpfe gepflanzt und dann hell und nicht zu warm weiter gezogen. Verwenden Sie dazu eine gut wasserdurchlässige Anzuchterde. Ideal sind Temperaturen von 15-18°C, jedoch können tagsüber auch über 20°C problemlos vertragen werden. Nur wenig gießen, dabei die Pflanzen nicht mit Wasser benetzen. Auch auf Einsprühen und Düngen verzichten.

    Pflanzung: Für eine Kultur im Gewächshaus können die Pflanzen dann nach 2-3 Wochen verpflanzt werden. Für die Freiland-Kultur noch bis Mitte Mai nach den letzten Spätfrösten warten.

    Abstand
    Beet oder Gewächshaus: 100 x 40 cm.
    Ansprüche
    Gewächshaus: helle, geschützte Lage. Freiland: sonniger, geschützter Platz mit gutem Gartenboden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Blüte/Ernte
    Ab Juni bis September.
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Karin am 07.07.2018
    Das sind super Pflanzen. Es sind richtige Schlangengurken, wie man sie fertig kaufen kann, nur sind sie viel besser und ganz zart. Ich hatte schon eine reiche Ernte und es kommen immer mehr.
  • Dokumente

    Allgemeine Tipps und Zusatzinformationen zu diesem Produkt finden Sie hier als praktischen PDF-Download.

    1884_PB_Plugs.pdf
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben