Echter Salbei

Artikelnummer: 208039
  • Geschätzt und geliebt: Echter Salbei
  • Die heilende Wirkung ist seit dem Altertum bekannt
  • Frisch geerntet mit intensivem Aroma

  • € 2,95
  • € 2,49 Sie sparen je € 0,46
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Echter Salbei

    Ein Kräuter-Klassiker zum Selberanziehen.

    Als Heil-Tee altbewährt, in der kulinarischen Welt schon etabliert und bei Gärtnern fester Bestandteil im Kräutergarten-Ensemble: der Echte Salbei! Das bereits seit dem Altertum als wichtigste Heilpflanze genutzte Würzkraut wünscht sich einen sonnigen Standort. Ein Rückschnitt sollte erst im Frühjahr nach dem Frost erfolgen, um einen kräftigen Neuaustrieb zu fördern. Frisch geerntet entfaltet sich das besondere Aroma seiner Blätter am intensivsten. Getrocknet oder gar tiefgefroren, können Sie selbst noch im Winter auf die Wellness-Pflanze zurückgreifen. Der Echte Salbei ist ein Klassiker, der Ihren Kräutergarten erst vervollständigt.

    Wichtig! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

    Alle Sommerblumen und Gemüsepflanzen können naturbedingt nur als Extra-Lieferung ab Anfang April versendet werden. Ihr Versandkosten-Anteil beträgt pro Lieferung pauschal nur einmalig 5,95 € - ganz gleich wie viel Sie bestellen und wie groß und schwer Ihre Gesamtlieferung ausfällt. Alle dann schon/noch lieferbaren Artikel Ihres Auftrages werden ohne zusätzliche Versandkosten mitgeschickt.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Salvia officinalis
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart mit Schutz
    • Blütezeit: Juni–August
    • Erntezeit: Mai–Oktober
    • Pflanzzeit: März–Juli
    • Pflanzabstand: 25–30 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 50–60 cm
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Topfkultur ja
    • Lieferform: Jungpflanze
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die robusten und kälteharten Salbei-Pflanzen können direkt nach Eintreffen ins Beet, Topf oder Kasten gepflanzt werden. Im Beet vor dem Pflanzen den Boden spatentief umgraben oder lockern. Bis zur Pflanzung an einem hellen, kühlen jedoch frostfreien Platz weiterziehen. Die Topfkultur auf Balkon oder Terrasse ist auch im gelieferten Topf ohne Umpflanzen möglich.
    Abstand:
    Topf: 1 Pflanzen pro Topf, im Kasten 20 cm Abstand. Beet: 25 x 30 cm.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit gutem Gartenboden oder Blumenerde. Regelmäßig gießen, nur wenig düngen. Salbei ist bei uns mehrjährig und mit leichtem Winterschutz winterhart. In Töpfe und Kästen jedoch zum Überwintern besser an einen geschützten Platz stellen.
    Blüte/Ernte:
    Ernte: Blätter laufend ab Juni.
    Tipp:
    Salbei eignet sich für Beet und Töpfe im Freiland. Blätter frisch verwenden, in Portionen einfrieren oder trocknen. Salbei ist vielseitig als Gewürz und als Tee-Kraut verwendbar. Ältere Pflanzen nicht im Herbst, aber dafür im Frühjahr nach den letzten Frösten zurückschneiden. Höhe 50-60 cm.
  • 0
Nach oben