Search Warenkorb Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung pötschke.de Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Berglauch

  • Schmucke kugelrunde Blüten liegen im Trend
  • Eine essbare Staude
  • Dauerblühender Deutscher Knoblauch
Artikelnummer: 390267
1 Stück
3,99 €
Ab 3 Stück je
3,49 €
Sie sparen je 0,50 €
3,99 €

bestellbar
lieferbar: Aug – Nov
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Berglauch

    Sichert den allgemeinen Bestand und ist Ihnen zugleich Augen- und Gaumenschmaus.

    Prahlen Sie ruhig mit Ihrem Berglauch, denn noch viel zu selten wird er in unseren Gärten gepflanzt. Dabei sind seine kugelrunden pastellfarbenen Blütenstände eine ausgefallene Augenweide und bilden mit dem Laub zusammen eine schön anzusehende Einheit. Ab und zu dürfen Sie ruhig etwas vom Laub zum Würzen in der Küche nutzen. Der in der freien Natur als „gefährdet“ eingestufte Berglauch wird international nämlich auch als „Deutscher Knoblauch“ bezeichnet.
    Der Grüne Ratgeber
    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:
    Hinweis zur Pflanzenbestellung

    Bitte beachten Sie, dass Pflanzen sich individuell entwickeln und daher in Größe, Form oder Farbe von unseren Produktabbildungen abweichen können. Außerdem befinden sie sich je nach Jahreszeit in unterschiedlichen Entwicklungsstadien und werden z.B. unbelaubt, knospig oder fachgerecht zurückgeschnitten versandt. Schließlich möchten wir als Pflanzenexperte, dass Sie nach dem Einpflanzen in Ihrem Garten in den vollen Genuss der ganzen Blüten- bzw. Pflanzenpracht kommen. Dazu braucht es dann nur noch ein wenig Geduld, Licht und Wasser!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Allium senescens
    • Farbe: violett
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Blütezeit: Juni–August
    • Pflanzzeit: Januar–Dezember
    • Pflanzabstand: 20–30 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 15–20 cm
    • Lieferform: getopft (Topfballen)
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanz- & Pflegeanleitung
    Familie: Zwiebel- oder Lauchgewächse (Alliaceae)

    Herkunft: Der robuste Berglauch ist in Süd- und Mitteleuropa verbreitet, kommt aber auch in Zentralasien, dem östlichen Sibirien und der Mongolei vor.

    Eigenschaften: Der Berglauch ist ein Augen- und Gaumenschmaus zugleich und sollte in keinem Garten fehlen. Auf den zarten Stängeln erscheinen von Juni bis August seine kugelrunden, lilafarbenen Blütenstände. Sie sind als Nektarspender bei Bienen sehr beliebt. Das Laub kann man zum Würzen in der Küche benutzen. Der in der freien Natur als „gefährdet“ eingestufte Berglauch wird international als „Deutscher Knoblauch“ bezeichnet. Die Pflanze wird 15-20 cm hoch und ist in unseren Breiten auch ohne Winterschutz gut frosthart. Mit seinem kriechenden Wurzelstock bildet er mit der Zeit dichte Horste.

    Standort: Die Staude fühlt sich an einem sonnigen Platz sehr wohl, gedeiht aber auch im Halbschatten noch gut. In freier Natur wächst sie auf steinigen, nährstoffarmen Böden. Sie verträgt Trockenheit und eignet sich daher gut für den Steingarten. Auch in Pflanzgefäßen gedeiht Berglauch auf Dauer. Staunässe verträgt er nicht.

    Pflege: Berglauch ist sehr pflegeleicht. Eine Gabe Hornspäne oder Gärtner Pötschkes Naturdünger im Frühjahr reichen ihm aus. Im Herbst sterben die oberirdischen Pflanzenteile ab. Alles Verwelkte kann man dann abschneiden. Im Frühjahr treibt er wieder frisch aus.
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Gertrud am 31.12.2015
    Eine Schmettlings- und Bienenweide - Seit mehreren Jahren wächst mein Berglauch in Balkonkästen und ziert die Terasse. Jedes Jahr erscheint er im zeitigen Frühjahr mit neuem, frischen Grün. Dabei ist er völlig pflegeleicht und auch ein kalter Winter macht ihm nichts aus. Wunderschön sind die lilafarbenen Blütendolden, welche im Sommer von zahlreichen Bienen, Hummeln und Schmetterlingen besucht werden. Belässt man nach der Blüte die Samen, keimen diese im nächsten Frühjahr und man erhält jungen Berglauch zum Verpflanzen. Ich nutze ihn u. a. für asiatische Gerichte.
    Am 20.04.2013
    Wunderschön und lecker - Wir haben den Berglauch schon seit ca. 8 Jahren und er wächst jedes Jahr genauso groß und schön. Er "wildert" nicht aus und ist sehr winterhart (Sauerland). Außerdem lockt er mit seinen schönen Blüten Schmetterlinge und Bienen an. Ich benutze ihn wie Knoblauch oder Schnittlauch. (in Salaten und Suppen)
  • 0
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Nach oben