Garten- und Topf-Dill

Artikelnummer: 205833
  • Fein-süßes Aroma
  • Ein Genuss zu Salat oder Fisch
  • Kompakter Wuchs

  • € 2,95
  • € 2,49 Sie sparen je € 0,46
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Garten- und Topf-Dill

    Dill mit feiner Süße.

    Die markante Dill-Pflanze wurde schon in der Antike als Heil- und Gewürzpflanze genutzt. Insbesondere in Klostergärten wurde sie häufig kultiviert. Dill ist äußerst vielseitig und kann - wie wir es heute kennen und schätzen - als Gewürz genutzt werden. Das fein-süße Aroma harmoniert beispielsweise wunderbar mit Fisch- oder Salatgerichten. Eine heilende Wirkung wird auch Dillwasser aus den Samen oder dem Teeaufguss der Blätter zugesprochen. Dieser kompakte Garten- und Topf-Dill eignet sich hervorragend sowohl auf der Fensterbank als auch auf der Terrasse oder im Kräuter-Beet.


    Wichtig! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

    Wir handeln mit lebendem Grün. Qualität und Frische sind uns besonders wichtig. Deshalb kann eine Lieferung in der Hauptsaison auch schon mal etwas länger dauern, weil wir lieber auf frische Pflanzen warten. Doch das lohnt sich - in erster Linie für Sie!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Anethum graveolens
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Blütezeit: Juli–August
    • Erntezeit: Mai–Oktober
    • Pflanzzeit: März–Juli
    • Pflanzabstand: 10–20 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 30–50 cm
    • Schmetterlingspflanze ja
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Topfkultur ja
    • Lieferform: Jungpflanze
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die kälteempfindlichen Dill-Pflanzen erst ab Ende April ins Beet, Topf oder Kasten verpflanzen. Im Beet vor dem Pflanzen den Boden spatentief umgraben oder lockern. Bis zur Pflanzung an einem hellen, kühlen jedoch frostfreien Platz weiterziehen. Die Topfkultur auf Balkon oder Terrasse ist auch im gelieferten Topf ohne Umpflanzen möglich.
    Abstand:
    Topf: 1 Pflanzen pro Topf, im Kasten 20 cm Abstand. Beet: 10 x 20 cm.
    Ansprüche:
    Sonniger bis halbschattiger Platz mit gutem Gartenboden oder Blumenerde. Regelmäßig gießen und düngen. Dill ist einjährig, Überwintern ist nicht möglich.
    Blüte/Ernte:
    Ernte: Blätter und Triebspitzen laufend ab Mai. Samen: ab August.
    Tipp:
    Dill eignet sich für Beet und Töpfe im Freiland. Blätter frisch verwenden oder kleingeschnitten in Portionen einfrieren, getrocknet verlieren sie an Aroma. Auch die Samen besitzen eine hohe Würzkraft. Höhe 30–40 cm.
  • 0
Nach oben