Winterhecke-Lauchzwiebel

Artikelnummer: 203640
  • Mildwürziger Geschmack
  • Mit attraktiven grünlich-weißen Blüten
  • Hoher Vitamin-C-Gehalt

  • € 3,95
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Winterhecke-Lauchzwiebel

    Aromatisch UND hübsch.

    Denn nicht nur ihre attraktiven, grünlich weißen Blüten sind ein Hit, sondern auch ihr toller Geschmack! Genießen Sie das röhrenförmige Zwiebellaub wie Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln. Eine vitaminreiche, ausdauernde und langlebige Gemüse- und Würzpflanze.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Allium fistulosum
    • Farbe: weiß
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart mit Schutz
    • Blütezeit: Mai–Juli
    • Erntezeit: April–Oktober
    • Pflanzzeit: September–November
    • Pflanzabstand: 5–10 cm
    • Pflanztiefe: 5–10 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 30–50 cm
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: I. Größe
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die Winterhecke-Zwiebeln können ab dem Spätsommer bis zum Ende des Herbstes ca. 5-10 cm tief gepflanzt werden. Die Zwiebeln bis zur Pflanzung kühl und trocken aufbewahren.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit lockerem, nicht zu stauender Nässe neigendem Gartenboden. Vor dem Pflanzen den Boden spatentief lockern.
    Tipp:
    Wie viele Laucharten ist auch die Winterhecke-Lauchzwiebel sowohl eine Zierpflanze als auch ein Küchenkraut. Das rundröhrige Laub ist ein gesundes, wie Schnittlauch oder Schlottenzwiebel verwendbares Küchenkraut. Es kann von April bis Oktober laufend geerntet werden. Im Gartenbeet wirken sie kleinen Gruppen zusammengepflanzt am schönsten. Lauchzwiebeln sind mit leichtem Winterschutz aus Kompost, Laub oder Reisern winterhart und treiben sowie blühen jedes Jahr aufs Neue. Dafür im Frühjahr einmal mit meinem Pflanzenfutter® für Blumenzwiebeln düngen und niemals alle Blätter gleichzeitig ernten.
  • 0
Nach oben