Gemüse-Pflanze Zuckermelone Stellio F1, veredelt

Artikelnummer: 468063
  • Einfach anbaubar ohne Entspitzen
  • Süßaromatisches Fruchtfleisch
  • Für Gewächshaus & geschützte Stellen im Freiland

  • € 5,95
  • € 4,95 Sie sparen je € 1,00
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Gemüse-Pflanze Zuckermelone Stellio F1, veredelt

    Süß & einfach anzubauen – Charentais-Melone Stellio F1.

    Stellio F1 ist die erste Charentais-Melone, deren Haupt- und Seitenteile nicht entspitzt werden müssen. Was für ein gärtnerfreundlicher Fortschritt: einfach wachsen lassen und ernten! Die süß-aromatischen Früchte besitzen eine genetzte, hellgrüne Schale und orangefarbenes Fruchtfleisch. Für das Gewächshaus und geschützte Stellen im Freiland. Lieferung erfolgt in starker Gärtnerqualität im 10,5-er Topf.

    Wichtig! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

    Wir handeln mit lebendem Grün. Qualität und Frische sind uns besonders wichtig. Deshalb kann eine Lieferung in der Hauptsaison auch schon mal etwas länger dauern, weil wir lieber auf frische Pflanzen warten. Doch das lohnt sich - in erster Linie für Sie!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Cucumis melo
    • Farbe: orange
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: August–Oktober
    • Pflanzzeit: April–Mai
    • Pflanzabstand: 100–150 cm
    • Liefergröße: 10,5-er Topf
    • Lieferform: Jungpflanze
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Für eine Kultur im Gewächshaus können die Pflanzen direkt nach Erhalt verpflanzt werden. Für die Freiland-Kultur noch bis Mitte Mai nach den letzten Spätfrösten warten. Bis dahin die Pflanzen an einem hellen und frostfreien, jedoch nicht zu warmen Platz weiterziehen.
    Abstand:
    150 x 100 cm.
    Ansprüche:
    Freiland: sonniger, geschützter Platz mit gutem Gartenboden. Gewächshaus: hell und geschützt. Regelmäßig gießen und düngen. Kultur auf schwarzer Mulchfolie ist von Vorteil.
    Blüte/Ernte:
    Ab August bis Oktober, je nach Pflanztermin.
    Tipp:
    Stellio F1 ist eine robuste, auch bei uns sicher fruchtende Sorte. Ihr Vorteil: einfache Kultur, denn Haupt- und Seitentriebe brauchen nicht mehr entspitzt werden. Die 1 kg schweren Früchte haben eine genetzte, hellgrüne Schale und orangefarbenes, süß-aromatisches Fruchtfleisch. Geeignet für das Gewächshaus sowie für geschützte Stellen im Freiland. Auf Unterlagen-Sorten veredelte Jungpflanzen sind wüchsiger, früher im Fruchtansatz und widerstandsfähiger gegen viele bodenbürtige Krankheiten.
  • 0
Nach oben