Gemüse-Pflanze Gurke La Diva, veredelt

Artikelnummer: 468014
  • Mini-Salatgurke für Freiland und Gewächhaus
  • Absolut bitterfreie, angenehm süße Früchte
  • Widerstandsfähig gegen Echten und Falschen Mehltau

  • € 4,95
  • € 4,19 Sie sparen je € 0,76
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Gemüse-Pflanze Gurke La Diva, veredelt

    Der Renner aus Amerika – endlich auch bei uns.

    La Diva ist der Renner bei den amerikanischen Hobbygärtnern. Sie ist süß und völlig bitterfrei. Die Früchte sind kernlos und erscheinen auch ohne Befruchtung an der rein weiblichen Pflanze. Sie können schon ab einer Länge von 12 bis 13 cm geerntet werden. Widerstandsfähig gegen Echten und Falschen Mehltau. Für Freiland und Gewächshaus. Lieferung erfolgt in starker Gärtnerqualität im 10,5-er Topf.

    Pflegehinweis:
    Die Pflanzen können nach Erhalt sofort ins Gewächshaus gepflanzt werden. Für die Freiland-Kultur noch bis Mitte Mai  nach den letzten Spätfrösten warten. Die Jungpflanzen bis dahin hell und nicht zu warm weiterziehen.

    Resistente Sorte:
    Bei diesen Sorten ist es den Züchtern gelungen, eine von Natur aus gesunde Sorte mit Widerstandskraft gegen Krankheiten oder auch Schädlinge zu züchten. Naturgemäß gibt es immer Abstufungen im Grad der Resistenz. Diese reichen von absoluter Gesundheit bis zur mäßigen Resistenz, früher auch als Toleranz bezeichnet. Bei Letzterer sind die Sorten so widerstandsfähig, dass sie nur noch schwach erkranken, so dass weder Wachstum noch Ernte stark beeinträchtigt werden. Doch gleich wie es die Wissenschaftler bezeichnen, für mich stehen bei der Sortenwahl Wuchs, Ertrag und Qualität immer im Blickpunkt.

    Wichtig! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

    Wir handeln mit lebendem Grün. Qualität und Frische sind uns besonders wichtig. Deshalb kann eine Lieferung in der Hauptsaison auch schon mal etwas länger dauern, weil wir lieber auf frische Pflanzen warten. Doch das lohnt sich - in erster Linie für Sie!

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Cucumis sativus
    • Farbe: grün
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: einjährig
    • Erntezeit: Juni–September
    • Pflanzzeit: April–Mai
    • Pflanzabstand: 40–100 cm
    • Liefergröße: 10,5-er Topf
    • Lieferform: Jungpflanze
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Corinna am 19.09.2016
    Toller Ertrag. Werde diese Pflanze wieder kaufen
    Von Christine am 14.07.2013
    Prima Gurke - Ich habe mir Mitte Mai diesen Jahres 2 Jungpflanzen LaDiva fürs Gewächshaus gekauft. Diese sind sehr schnell angewachsen u. haben kurz darauf schon Früchte angesetzt. Bis heute (2 Monate danach), haben wir schon etliche Früchte geerntet. Die Pflanze benötigt im Gewächshaus allerdings viel Wasser. Ich würde die Jungpflanzen jederzeit wieder kaufen.
    Von manuela am 05.12.2012
    das zweite Jahr- super!!! - Habe diese Pflanze zum wiederholten mal bestellt, auch für Freunde und muss sagen, die Qualität von Gärtner Pötschke ist unschlagbar. Pflanze wuchs schnell im Freiland an und gab bis September viele Früchte. Bestelle sie wieder.
  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Für eine Kultur im Gewächshaus können die Pflanzen direkt nach Erhalt verpflanzt werden. Für die Freiland-Kultur noch bis Mitte Mai nach den letzten Spätfrösten warten. Bis dahin die Pflanzen an einem hellen und frostfreien, jedoch nicht zu warmen Platz weiterziehen.
    Abstand:
    100 x 40 cm.
    Ansprüche:
    Im Freiland: sonniger, geschützter Platz mit lockerem, gutem Gartenboden. Im Gewächshaus: helle, geschützte Lage. Regelmäßig gießen und düngen.
    Blüte/Ernte:
    Ab Juni bis September, je nach Pflanztermin.
    Tipp:
    Rein weiblich blühende, bitterfreie Freiland-Salatgurke mit dünner Schale und fast keinem Kerngehäuse. Ernte ab einer Länge von ca. 12-13 cm. Auch geeignet für Gewächshaus oder Frühbeet. La Diva ist widerstandsfähig gegen Echten und Falschen Mehltau. Die Triebe an Schnüre anleiten, Seitentriebe jeweils nach der 1. Blüte abschneiden. Auf Unterlagen-Sorten veredelte Jungpflanzen sind wüchsiger, früher im Fruchtansatz und widerstandsfähiger gegen viele bodenbürtige Krankheiten.
  • 0
Nach oben