Search Cart Account Burgermenu Heart Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale GP Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Erdbeerpflanze Hängeerdbeere, getopft

  • Besonders aromatische Früchte
  • Feste, mittelgroße Früchte
  • Für Hängeampeln und Blumenkästen
Artikelnummer: 210547
1 Packung (3 Stück)
7,99 €
Ab 3 Packungen je
6,99 €
Sie sparen je 1,00 €
Ab 8 Packungen je
5,99 €
Sie sparen je 2,00 €
1 Packung à 3 Stück je
7,99 €

bestellbar
lieferbar: Mrz – Jul
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Erdbeerpflanze Hängeerdbeere, getopft

    Durchgehende Ernte auf Terrasse und Balkon.

    Mittelfrühe bis mittelspäte Monatserdbeeren mit langen Ranken, an denen sich herrliche, zuckersüße, aromatische, feste und mittelgroße Früchte bilden. Sie eignen sich besonders zum Bepflanzen von Hängeampeln oder Blumenkästen und bieten Gelegenheit zum Naschen. Ununterbrochene Ernte auf Terrasse und Balkon.

    Reifezeit: ab Mitte Juni.
    Der Grüne Ratgeber
    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:
    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Fragaria x ananassa
    • Farbe: rot
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Erntezeit: Juni–Oktober
    • Pflanzzeit: März–November
    • Pflanzabstand: 25–30 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 90–120 cm
    • Lieferform: getopft (Topfballen)
    • Befruchtersorten: selbstfruchtbar, zusätzliche Sorten sichern den Ertrag
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanz- & Pflegeanleitung
    Familie‎: ‎Rosengewächse‎ (Rosaceae)

    Standort: In Schalen, Trögen oder Blumenkästen in sonniger Lage, am besten ganzjährig im Freien. Man kann sie auch im Garten auspflanzen.

    Pflanzung: Bei Pflanzung von Juli bis September in Töpfe oder ins Beet bilden die Pflanzen bereits im Folgejahr viele Ausläufer. Bei Frühjahrspflanzung erscheinen im ersten Jahr etwas weniger Ausläufer. Pflanzabstand im Gefäß ca. 20-30 cm. Den Topfballen vorher gut wässern und so tief pflanzen, dass der Topfrand 1 cm mit Erde überdeckt ist. Verwendet wird handelsübliche Blumenerde.

    Düngung: Wenn sie im Frühjahr zu treiben beginnen, sollte gedüngt werden. Am besten gibt man alle zwei Wochen einen Flüssigdünger wie Gärtner Pötschkes Pflanzenfutter flüssig zu. Dieser ist phosphorbetont und fördert somit die Blütenbildung. Bei einer zu stickstoffreichen Ernährung wachsen die Pflanzen zwar kräftig, aber dies geht immer auf Kosten der Blütenbildung. Wer es bequem haben möchte, kann auch im Frühjahr einen Langzeitdünger wie Gärtner Pötschkes Pflanzenfutter für Balkonblumen verwenden. Ausgepflanzte Erdbeeren versorgt man im Frühjahr mit Gärtner Pötschkes Pflanzenfutter für Beerenobst.

    Pflege: Wichtig ist, die ersten Blüten bis Ende Mai zu entfernen, damit sich viele neue Ausläufer bilden. Die Pflanzen tragen dann ab Mitte Juli bis Oktober Früchte. Bei mehrjähriger Kultur trennt man nach der Ernte alle Ausläufer ab. Die Pflanzen blühen und fruchten im Durchschnitt 2 bis 3 Jahre, dann sind sie meist erschöpft. Die Pflanzen sollten an einem geschützten Ort überwintern. Im Garten kann man die Gefäße in die Erde eingraben oder die Pflanzen mit Laub abdecken. Auf dem Balkon umwickelt man die Töpfe am besten mit Noppenfolie oder einem anderen isolierenden Material.
  • Bewertungen

    Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

  • 0
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Kauf auf Rechnung
Kostenloser Rückversand
Nach oben