TEAK-Tisch Landhaus-Charme

Artikelnummer: 237953
  • Hochwertiger TEAK-Tisch
  • Weiß gekälkte Oberfläche, individuelle Maserung
  • Material: Teakholz
  • Maße: Länge 200 cm, Breite 100 cm, Höhe 80 cm

  • € 699,00
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    TEAK-Tisch Landhaus-Charme

    Modernster Landhausstil.

    An diesem Tisch lässt es sich prächtig mit der ganzen Familie tafeln. Er besteht aus massivem, sehr altem und mittlerweile ausgesprochen selten gewordenem Teakholz, welches direkt aus den Türen und Fensterläden antiker indonesischer Häuser entnommen wurde. Es besitzt nur die besten Eigenschaften und ist nicht nur teurer, sondern auch langlebiger und beständiger als Teakholz aus dem Plantagenanbau. Die darin enthaltenen Löcher und Abrisse sind das Ergebnis von Termitenfraß und zeugen eindrucksvoll vom Alter des Teakholzes. Dazu betont die weiß gekälkte Oberfläche schön die individuelle Maserung. Länge 200 cm, Breite 100 cm, Höhe 80 cm.

    Wichtig! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

    Lieferung per Spedition
    Die Lieferung erfolgt durch unsere Spedition bis Bordsteinkante. Damit die Spedition zwecks Terminabsprache mit Ihnen Kontakt aufnehmen kann, benötigen wir Ihre Telefonnummer.
    Die Kosten für eine Speditions-Lieferung ins europäische Ausland belaufen sich auf € 55,-. (zzgl. Versandkosten)

    Artikeleigenschaften:
    • Maße (L x B x H): 200 cm x 100 cm x 80 cm
    • Gewicht: 65 kg
    • Farbe: braun
    • Material: Holz
    • Form: rechteckig
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Von Claudia am 20.07.2017
    Eins vorweg: Der Tisch ist wirklich wunderschön! Er ist richtig schwer und stabil, und zumindest bei unserem Exemplar war von Termitenfraß oder Löchern nichts zu sehen. Die gekälkte Oberfläche ist auch sehr ansprechend. Aber Achtung: Der Tisch ist – anders als angegeben – nicht wetterfest! Wir hatten ihn von März bis Juni frei auf der Terrasse stehen, wo er natürlich Wind und Wetter ausgesetzt ist. Die Folge: Der Tisch bekam Risse. Und zwar immer mehr. Das Holz arbeitet natürlich, wird nass, trocknet wieder, wird heiß etc., und der Leim hält die miteinander verbundenen Bretter trotz wirklich stabiler Bauweise nicht mehr zusammen. Das hatte dann auch nichts mehr mit rustikaler Optik zu tun, wenn sich zentimeterbreite Spalten durch die Tischplatte ziehen. Aber kein Problem: Pötschke bot uns anstandslos an, den Tisch wieder zurückzunehmen und hat uns den Kaufpreis voll erstattet. Vorbildlich! Fazit: Kaufen würde ich den Tisch jederzeit wieder, aber nur für den Innen- oder Wintergartenbereich. Dafür brauche ich momentan aber keinen…
  • 0
  • 0
Nach oben