Blumenzwiebel-Mischung Blauer Frühling

Artikelnummer: 208389
  • Facettenreiche Blautöne setzen schöne Akzente
  • Ziert Steingärten, Beete und Kübel
  • Sehr beliebt bei Bienen

  • € 6,95
lieferbar

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Blumenzwiebel-Mischung Blauer Frühling

    Der Frühling lässt sein blaues Band...

    Ebenfalls ein Gedicht ist diese Mischung, deren 4 Sorten in Farbe, Wuchshöhe und Blütezeit perfekt aufeinander abgestimmt sind. Erleben Sie, wie dieses blaue Blütenwunder gekonnt den Frühling in Ihrem Garten einläutet.

    Die Mischung aus 4 Sorten beinhaltet insgesamt 30 Blumenzwiebeln:
    3 Garten-Hyazinthen Delft Blue, Größe 17/18 cm
    10 Traubenhyazinthen Valerie Finnes, Größe 8/9 cm
    10 Iris Harmony, Größe 6/7 cm
    7 Tulpen Purple Prince, Größe 12/+ cm

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Mix
    • Farbe: blau
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart
    • Blütezeit: März–Mai
    • Pflanzzeit: September–November
    • Pflanzabstand: 10–15 cm
    • Pflanztiefe: 10–15 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 10–50 cm
    • Schnittblume ja
    • Bienenfutterpflanze ja
    • Topfkultur ja
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Pflanzzeit ist ab dem Spätsommer bis zum Ende des Herbstes. Die Zwiebeln werden ca. 10–20 cm tief gepflanzt. Die Zwiebeln bis zur Pflanzung kühl und trocken aufbewahren.
    Ansprüche:
    Sonniger bis halbschattiger Platz mit lockerem, nicht zu stauender Nässe neigendem Gartenboden. Vor dem Pflanzen den Boden spatentief lockern.
    Tipp:
    Alle ausgewählten, farblich aufeinander abgestimmten Zwiebelblumen sind winterhart und blühen von Jahr zu Jahr schöner. Am schönsten wirken die Zwiebelblumen wenn man die einzelnen Sorten in kleinen Gruppen zusammenpflanzt. Sie sind anspruchslos, robust, winterhart und blühen jedes Jahr aufs Neue. Dafür nach der Blüte einmal mit meinem Pflanzenfutter® für Blumenzwiebeln düngen und, bis sich die Blätter im Frühsommer einziehen, möglichst ungestört wachsen lassen. Als Topfblume besser an einem kühlen, geschützten Platz überwintern und im zeitigen Frühjahr, sobald sich die ersten Blätter zeigen, nach draußen stellen.
  • 0
Nach oben