Search Warenkorb Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube Pinterest

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Ananasblume

  • Originelle Ananasblume mit großen schwertartigen Blättern
  • Attraktive, grüne Samenkapseln
  • Rarität für Beet und Vase
  • Anspruchslos und pflegeleicht
  • Exotisches Flair und attraktives Laub
Artikelnummer: 213508
4,99 €

bestellbar
lieferbar: Feb – Mai
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Ananasblume

    In Ihrem Garten wachsen Ananas???

    Zumindest sieht diese exotische Schopflilie, auch Ananasblume genannt, so aus. Zahllose kleine cremefarbene Blüten sitzen walzenförmig dicht an dicht an stabilen Stängeln zwischen schopfartiger Blätterkrone und großen schwertartigen Blättern – fertig ist der Ananas-Look. Sichern Sie sich diese extravagante Rarität!

    Der Grüne Ratgeber

    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Eucomis Pole-Evansii Hybride
    • Farbe: weiß, gelb
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: Überwinterung im Haus
    • Belaubung: sommergrün
    • Blütezeit: Juni–September
    • Pflanzzeit: Januar–Mai
    • Pflanzabstand: 40–50 cm
    • Pflanztiefe: 10–15 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 120–130 cm
    • Schnittblume ja
    • Liefergröße: 20/+ cm
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanzung

    Die Zwiebeln der Ananasblume direkt nach Erhalt in Töpfe oder Kübel mit guter, nährstoffreicher Blumenerde ca. 10–15 cm tief pflanzen. Gut angießen und an einem hellen, warmen Platz antreiben. Sobald sich die ersten Blätter zeigen, regelmäßig gießen und düngen. Ab Mai, wenn keine Frostgefahr mehr besteht, ins Beet umpflanzen oder die Kübel ins Freie stellen. Direkt ins Beet nicht vor Ende April pflanzen.

    Ansprüche

    Sonniger, geschützter Platz mit lockerem, nicht zu stauender Nässe neigendem Gartenboden. Vor dem Pflanzen den Boden spatentief lockern. Im Topf oder Kasten gute, nährstoffreiche Blumenerde verwenden. Regelmäßig gießen und düngen.

    Tipp

    Die Ananasblume benötigt einen möglichst sonnigen und warmen Platz. Sie ist nur in milden Gegenden mit gutem Winterschutz winterhart, daher besser die Zwiebeln im Herbst vor den ersten strengen Frösten vorsichtig ausgraben und in einem kühlen, luftigen Raum bis zum Frühjahr lagern. Kann auch als Kübelpflanze an einem hellen, mäßig warmen Platz überwintern. Dann nicht mehr düngen und nur noch wenig gießen.

  • 0
  • 0
Empfehlungen & Varianten
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Das könnte Ihnen auch gefallen
Nach oben