Riesen-Lilie

(0) | Alle Artikelinfos
Artikelnummer: 140130
  • Imposante Rarität
  • Rekordhöhen bis 3,40 m
  • Große, duftende Blüten

  • € 19,95
  • € 16,95 Sie sparen je € 3,00
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Riesen-Lilie

    Die imposante Erscheinung aus Nepal.

    Mit einer Rekordhöhe von bis zu 3,40 m und 19 Blüten der absolute Blickfang in jedem Garten. Die großen, cremeweiß-rötlichen Blüten öffnen sich Anfang Juli und verströmen dabei einen berauschenden Duft. Der dicke, hohle Stängel erreicht einen Durchmesser von bis zu 10 cm. Nach der Blüte entwickeln sich kandelaberartig aufgerichtete Fruchtstände. Bis zur ersten Blüte braucht diese Liebhaberpflanze jedoch 3 bis 4 Jahre. Die Riesen-Lilie ( cardiocrinum giganteum ) ist winterhart und bevorzugt einen lockeren, gut gedüngten Boden. Gepflanzt werden sollte die Zwiebelspitze ca. 1 cm unter der Bodenoberfläche im Abstand von 1 m. Diese sehr seltene Pflanze ist leider nur in begrenzter Stückzahl lieferbar.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Cardiocrinum giganteum
    • Farbe: weiß
    • Standort: halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart mit Schutz
    • Blütezeit: Juli–August
    • Pflanzzeit: März–Mai
    • Pflanzabstand: 95–100 cm
    • Pflanztiefe: 1–2 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 150–340 cm
    • Duftend ja
    • Liefergröße: I. Größe
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die Zwiebeln der Riesen-Lilie können bei frostfreiem Wetter jederzeit gepflanzt werden. Am besten pflanzt man direkt nach Erhalt, dabei soll die Zwiebelspitze ca. 1 cm unter der Erdoberfläche sitzen.
    Ansprüche:
    Geschützter und halbschattiger Platz mit lockerem, nicht zu stauender Nässe neigendem Gartenboden. Vor dem Pflanzen eine 50-60 cm tiefe Pflanzgrube zunächst mit Schnittgrün auskleiden und mit lockerer, humoser Erde auffüllen. Während dem Wachstum und der Blüte regelmäßig düngen und gießen.
    Tipp:
    Eine imposante Garten-Erscheinung mit Wuchshöhen über 300 cm und riesigen, duftenden Trichterblüten. Bis zur ersten Blüte benötigt die Riesen-Lilie allerdings 3-5 Jahre, schmückt jedoch schon in dieser Zeit mit ihren herzförmigen Blättern. Nach der Blüte stirbt die Zwiebel ab. Bis aus den zuvor gebildeten Brutzwiebeln wieder Blüten erscheinen, dauert es wiederum einige Jahre. Riesen-Lilien sind winterhart, ein guter Winterschutz aus Kompost, Laub oder Reisern ist empfehlenswert.
  • 0
Nach oben