Garten-Amaryllis Balentino

(1) | Alle Artikelinfos
Artikelnummer: 140340
  • Rote Amaryllis-Blüten im Garten
  • Blüht jedes Jahr aufs Neue
  • Für Beet, Kübel und Vase

  • € 3,69 Sie sparen je € 1,26
  • € 3,09 Sie sparen je € 1,86
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Garten-Amaryllis Balentino

    Endlich eine echte Amaryllis für den Sommer-Garten!

    Darauf haben Amaryllis-Fans wirklich eine lange Zeit warten müssen. Doch Balentino erfüllt mit ihren großen, leuchtend roten Amaryllis-Blüten in jeder Hinsicht die Erwartungen. Ein robuster Schmuck für Beet und Balkon, der mit gutem Winterschutz, jedes Jahr aufs Neue für besondere Farbtupfer sorgt.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Hippeastrum Hybride Sonatini Balentino
    • Farbe: rot
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart mit Schutz, Überwinterung im Haus
    • Blütezeit: Juni–August
    • Pflanzzeit: März–Mai
    • Pflanzabstand: 25–30 cm
    • Pflanztiefe: 8–10 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 40–60 cm
    • Schnittblume ja
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: 14/16 cm
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Eine Bewertung abgeben

    Um eine Bewertung abzugeben, melden Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto an.
    Kundenrezensionen
    Am 07.06.2013
    schöne Zwiebel - begann schnell nach dem Einpflanzen auszutreiben und hat bereits 8 Blüten gebildet. Allerdings bezweifle ich die Frosthärte nach Recherchen im Internet doch sehr und werde sie nicht im Garten auspflanzen.
  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die großen Zwiebeln der Garten-Amaryllis werden ab März direkt ins Beet oder in Töpfe oder Kübel mit guter, nährstoffreicher Blumenerde gepflanzt. Dabei sollte die Zwiebelspitze noch aus der Erde ragen. Sobald sich die länglichen Blätter zeigen, regelmäßig gießen und düngen.
    Ansprüche:
    Sonniger, geschützter Platz mit lockerem, nicht zu stauender Nässe neigendem Gartenboden. Vor dem Pflanzen den Boden spatentief lockern. Im Topf oder Kübel gute, nährstoffreiche Blumenerde verwenden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Tipp:
    Die sommerblühende Garten-Amaryllis Balentino ist im Gegensatz zu den bekannten Weihnachts-Amaryllen bei uns bis auf raue Gegenden mit gutem Winterschutz winterhart. Die Zwiebeln können aber auch im Herbst nach den ersten Frösten vorsichtig ausgegraben und in einem kühlen, luftigen Raum bis zum Frühjahr gelagert werden.
  • 0
Nach oben