Blutblume

(0) | Alle Artikelinfos
Artikelnummer: 140405
  • Spektakuläre Blütenbälle
  • Für Beet, Töpfe und Kübel
  • Ideal auch für den Wintergarten

  • € 3,95
  • € 3,39 Sie sparen je € 0,56
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Blutblume

    Bringt traumhafte Blütenbälle.

    Kugelrund und 20 cm im Durchmesser werden die wunderschönen Blüten dieser außergewöhnlichen, südafrikanischen Pflanze. Es ist spannend, ihrem Wachstum auf der Fensterbank zuzusehen und mit der spektakulären Blüte belohnt zu werden. Die Zwiebeln werden in einen ausreichend großen Topf so gepflanzt, dass die Spitze gerade noch aus der Erde schaut.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Scadoxus multiflorus
    • Farbe: rot
    • Standort: sonnig, halbschattig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: Überwinterung im Haus
    • Blütezeit: August–September
    • Pflanzzeit: März–Mai
    • Pflanzabstand: 30–40 cm
    • Pflanztiefe: 1–2 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 40–50 cm
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: 16/18 cm
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Die großen Zwiebeln der Blutblume werden direkt nach Erhalt in Töpfe oder Kübel mit guter, nährstoffreicher Blumenerde gepflanzt. Dabei sollten die Triebspitzen nur eben mit Erde bedeckt sein. Zunächst nur wenig gießen und an einem hellen, nicht zu warmen Platz antreiben. Sobald sich der Blütenschaft oder die länglichen Blätter zeigen, regelmäßig gießen und düngen. Ab Mai, wenn keine Frostgefahr mehr besteht, die Kübel ins Freie stellen.
    Ansprüche:
    Im Freien ein warmer, geschützter und sonniger bis halbschattiger Platz. Im Kübel gute, nährstoffreiche Blumenerde verwenden. Regelmäßig düngen und gießen. Im Zimmer ein heller, nicht den ganzen Tag in voller Sonne liegender Platz.
    Tipp:
    Die Blutblume mit ihren runden, blutroten Blüten ist eine außergewöhnliche Topf- und Kübelpflanze, die über den Sommer auch gut ins Freie gestellt werden kann. Im Spätsommer, sobald die Blätter zu welken beginnen, das Gießen reduzieren und schließlich ganz einstellen. Die welken Blätter abschneiden und den Topf für eine Ruhephase bis Anfang März an einen kühlen und dunklen Platz stellen. Dann wieder warm und hell stellen und angießen.
  • 0
Nach oben