Winterharte Cottage-Gladiole Claudia

Artikelnummer: 100213
  • Robuste, winterharte Cottage-Gladiole
  • Mit dem Charme Wilder Gladiolen
  • Für Beet, Kübel und Vase

  • € 2,95
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Erzählen Sie Ihren Gartenfreunden von diesem Produkt:
  • Beschreibung
    Winterharte Cottage-Gladiole Claudia

    Robuste Zwerg-Gladiolen mit besonderem Charme.

    Cottage-Gladiolen sind die Miniaturausgaben ihrer tollen großblumigen Schwestern. Die schlanken Blütenkerzen und die kleinen Blüten haben noch den besonderen Charme von Wild-Gladiolen. Claudia ist eine auffallende Schönheit mit tiefroten Blüten mit gelber Zeichnung. Cottage-Gladiolen sind an geschützten Stellen mit Winterschutz frosthart und langlebig. Am schönsten wirken sie in kleinen Gruppen gepflanzt im Beet oder Pflanzgefäßen.

    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Gladiolus nanus
    • Farbe: rot
    • Standort: sonnig
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: winterhart mit Schutz
    • Blütezeit: Juni–September
    • Pflanzzeit: März–Juni
    • Pflanzabstand: 15–20 cm
    • Pflanztiefe: 8–10 cm
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 40–50 cm
    • Schnittblume ja
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: 10/+ cm
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • Bewertungen

    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

  • Pflegetipps
    Pflanzung:
    Cottage-Gladiolen sind robust, die Knollen können bereits ab März ca.10 cm tief mit der flachen Seite nach unten gepflanzt werden. Die Knollen bis zur Pflanzung kühl und trocken aufbewahren.
    Ansprüche:
    Sonniger Platz mit lockerem, nicht zu stauender Nässe neigendem Gartenboden.Vor dem Pflanzen den Boden spatentief lockern. Im Topf oder Kasten gute, nährstoffreiche Blumenerde verwenden. Regelmäßig düngen und gießen.
    Tipp:
    Cottage-Gladiolen haben schlanke Blütenkerzen mit kleinen Blüten, sie sind niedriger und standfester als normale Gladiolen, brauchen nicht gestützt werden und eignen sich prima für Töpfe. Im Garten sind sie ideal in kleinen Gruppen eingestreut zwischen Stauden oder Sommerblumen. Für die Vase schneiden, sobald sich die erste, unterste Blüte gerade öffnet. Cottage-Gladiolen sind mit leichtem Winterschutz aus Kompost, Laub oder Reisern winterhart.
  • 0
Nach oben