Search Warenkorb Mein Konto Burgermenu Wunschzettel Close Small GP_Navi_Neuheiten GP_Navi_Ratgeber GP_Navi_Sale GP_Navi_Inspiration GP_edit Neu Sale Pötschke Benefits GP Heart ADS GP Share ADS GP Social FB GP Social Mail GP Social SMS GP Social WhatsApp Produktinformation Lieferung Pflegetipps Bewertung GP_Download GP_Filter GP_Heart Orange Border GP_Checkmark_s Pflanzenbestellung pötschke.de Bestellschein Pötschke Benefit Blume Facebook Instagram Youtube

Bitte melden Sie sich an, um den Wunschzettel nutzen zu können

Jetzt anmelden

Amaryllis weiß, im Weihnachts-Jutesäckchen

  • Weiße Amaryllis in bester Qualität
  • Blühfreudige großblumige Schönheit
  • Mit dekorativer Weihnachts-Jutetasche
Artikelnummer: 206991
9,99 €

bestellbar
lieferbar: Sep – Dez
Preise inkl. MwSt. zzgl Versandkosten
  • Produktinformationen
    Amaryllis weiß, im Weihnachts-Jutesäckchen

    Das perfekte Geschenk!

    Wer Amaryllis liebt, wird sich über diese Geschenkidee freuen - eine weiße Amaryllis in 1a-Qualität mit dekorativer Weihnachts-Jutetasche! Etwa 6 bis 8 Wochen nach dem Pflanzen zeigt sich die herrliche weiße Blüte.
    Der Grüne Ratgeber
    Passende Ratgeber zu diesem Produkt:
    Artikeleigenschaften:
    • Botanischer Name: Hippeastrum Hybride
    • Farbe: weiß
    • Lebensdauer: mehrjährig
    • Winterhärte: Überwinterung im Haus
    • Wuchshöhe/Wuchslänge: 40–50 cm
    • Schnittblume ja
    • Topfkultur ja
    • Liefergröße: 28/30 cm
    • Lieferform: Blumenzwiebel
  • 0
  • Pflegetipps
    Pflanzung
    Die großen Amaryllis-Zwiebeln wird einzeln in einen Topf gepflanzt, dabei ca. 2/3 der Zwiebel in die Erde setzen. Vor dem Pflanzen die welken Wurzel zurückschneiden. Der Topf sollte so groß sein, daß noch mind. 5 cm Abstand zwischen Zwiebel und Rand sind. Dann einmal gut angießen und an einen hellen, warmen Platz stellen. Sobald die erste Knospe handbreit getrieben ist regelmäßig gießen, jedoch stauende Nässe vermeiden.
    Ansprüche
    Im Zimmer einen hellen, nicht den ganzen Tag in voller Sonne liegenden Platz auswählen. Sobald sich Blüte und Blätter zeigen regelmäßig gießen und düngen.
    Tipp
    Die weißblühende Amaryllis benötigt ca. 6 Wochen vom Pflanzen bis zur Blüte. Falls die Amaryllis im nächsten Winter wieder blühen soll, nach der Blüte die Blütenstängel abschneiden und wie eine Topfpflanze an einem hellen und warmen Platz weiterziehen. Im Sommer, sobald die Blätter zu welken beginnen, das Gießen reduzieren und schließlich ganz einstellen. Die welken Blätter abschneiden und den Topf für eine Ruhephase bis November (mindestens 10 Wochen) an einen kühlen und dunklen Platz stellen. Dann die Zwiebel vorsichtig ausgraben und in einen etwas größeren Topf mit normaler Blumenerde umpflanzen und wieder angießen. Vorher alte Wurzel- und Laubreste abtrennen. Die Zwiebel sollte zu einem Drittel über der Erde verbleiben.
  • Bewertungen

    Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

  • 0
Fachversand seit 1912
Beste Gärtnerqualität
Anwuchs- & Blühgarantie
Sichere Verpackung
Nach oben